Tag Archive: Cannabis Modellprojekt

Donnerstag, 29. August 2019

Bremen will ein Cannabismodellprojekt

Bürgermeister Bovenschulte spricht sich dafür aus Foto: Archiv Der Wunsch der Bremer, mit Cannabis auf feinere Tuchfühlung zu gehen, besteht schon eine ganze Weile. Modellprojekte wurden angedacht, dann aufgrund der schwierigen Durchführbarkeit früh verworfen. Anschließend fehlte den Grünen wegen fehlender Lust beim Koalitionspartner SPD die Kraft, die Gesetzmäßigkeiten betreffend der Geringen Menge zu... → mehr lesen

Dienstag, 6. August 2019

Linke und FDP fordern Cannabis-Freigabe in Meck-Pomm

Ganz Mecklenburg-Vorpommern soll Modellregion zur kontrollierten Abgabe von Cannabis an Erwachsene werden     Sadhu van Hemp     Auch in Mecklenburg-Vorpommern regiert das Elend in Form einer großen Koalition aus SPD und CDU. Und die hält eisern daran fest, Cannabis-Konsumenten zu kriminalisieren und zu entwürdigen. Hauptverantwortlich für die fröhliche Kifferjagd der Polizei in Meck-Pomm ist... → mehr lesen

Montag, 29. Juli 2019

Berlin will kontrollierte Cannabis-Abgabe testen

Rot-rot-grüner Senat plant Modellprojekt zur kontrollierten Abgabe von Cannabis und bringt schwarz-blau-gelbe Opposition in Rage     Sadhu van Hemp     Um es vorwegzunehmen: Das in Bonn ansässige Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) wird den Antrag des Berliner Senats, ein Pilotprojekt zur kontrollierten Abgabe von Cannabis für Erwachsene an den Start zu bringen, ablehnen.... → mehr lesen

Freitag, 1. März 2019

Die Schweiz macht den Weg für Cannabismodellprojekte frei

5000 Menschen werden für die Wissenschaft wohl kiffen dürfen. Auch in der Schweiz ist der Besitz von Cannabis verboten. Bis zu zehn Gramm kann ein Bürger des Landes jedoch bei sich tragen, ohne strafrechtliche Sanktionen erwarten zu müssen. Der Konsum von Cannabis wird als Ordnungswidrigkeit geahndet, die eine Bußgeldzahlung von 100 Franken... → mehr lesen