Tag Archive: Cannabis Modellprojekt

Freitag, 29. Juni 2018

Cannabis-Debatte im Bundestag reißt Gräben auf

  Letzte Chance dem Ende einer gescheiterten Prohibition entgegenzuwirken …     Gerade erst duften sich die beiden Vorsitzenden der Arbeitsgruppe „Sucht und Drogen“ der Bundesärztekammer zum Weltdrogentag gegen eine Legalisierung von Cannabis aussprechen, schon gab es einen Tag später erneut die Chance der Beendigung einer gescheiterten Prohibition entgegenzuwirken. Im Bundestag wurde am 27.06.... → mehr lesen

Donnerstag, 14. Juni 2018

Cannabismodellprojekt für Niedersachsen gefordert

  Grüne und FDP arbeiten Hand in Hand.     Da die angewandte Strategie der deutschen Drogenpolitik leider tagtäglich dabei versagt Jugendliche vor dem Zugang zu Cannabis zu bewahren, aber dafür unbescholtene Bürger aufgrund ihres alternativen Konsummusters grundlos kriminalisiert, fordern immer mehr Gemeinden einen fachmännischen Umschwung mit Sinngehalt. Wie zuletzt in Gießen fordern nun... → mehr lesen

Mittwoch, 30. Mai 2018

Modellprojekt zur Abgabe von Marihuana in Gießen gefordert

  Linksfraktion reicht Antrag zur Prüfung eines CSC ein.     In der mittelhessischen Universitätsstadt Gießen konsumieren Menschen trotz Cannabisverbot die potenten Blüten der auf dem Schwarzmarkt produzierten Hanfpflanzen genauso häufig wie im Rest der Republik. Da dieser Zustand offensichtlich nicht durch die bisher angewandte Strafverfolgungsstrategie zu verändern ist, fordern aufgeschlossene Personen schon eine... → mehr lesen

Donnerstag, 22. Februar 2018

Cannabis-Modellprojekt in Düsseldorf benötigt neue Partner

  Heinrich-Heine-Universität aufgrund geringer Durchführungschancen ausgestiegen.     Das Gesundheitsdezernat Düsseldorf hält eine Legalisierung von Cannabis für eine vernünftigere Herangehensweise an die Hanfthematik als die derzeitige Prohibition. Ein Modellprojekt für Erwachsene sollte deshalb unter rechtlichen Rahmenbedingungen initiiert werden, das mithilfe einer Fachhochschule oder Universität eine begleitende Studie hätte durchführen können. Die Heinrich-Heine-Universität zeigte sich... → mehr lesen