Tag Archive: Bündnis90/dieGrünen

Freitag, 14. September 2018

Ein Jahr hanfpolitischer Stillstand

    Sadhu van Hemp     Vor einem Jahr wählten die Deutschen ein neues Parlament und bekamen die alte Regierung. Zwar hat es ein Weilchen gedauert, bis die Sozialdemokraten das Versprechen ihres Parteivorsitzenden Martin Schulz brachen und nicht wie angekündigt in die Opposition gingen, doch zuletzt obsiegte der Wunsch, sich ein bequemes Plätzchen auf... → mehr lesen

Dienstag, 13. März 2018

Bezirksvertretung der Kölner Innenstadt für Cannabis-Modellprojekt

    SPD und CDU votieren gegen Studie zur kontrollierten Abgabe von Cannabis in Apotheken           Mitten in der Fastenzeit zeigen die Stadtteilpolitiker der Kölner Innenstadt erstaunlichen Frohsinn. Die Bezirksvertretung beschloss gegen die Stimmen von SPD und CDU, die Verwaltung der Stadt Köln damit zu beauftragen, eine gesetzliche Ausnahmegenehmigung für eine Cannabis-Studie zu erlassen... → mehr lesen

Mittwoch, 24. Januar 2018

Cannabis – Bremen hält Geringe Menge beim alten Maß

  Antrag der Grünen wird von SPD nicht mitgetragen.     Gestern berichteten die exzessiv.tv-News, dass die Grünen in Bremen einen Antrag in die Bürgerschaft zur Beschlussfassung einbringen wollten, der vorsah die Geringe Menge in der Hafenstadt von sechs auf zehn Gramm zu erhöhen und sogar den Eigenanbau von bis zu vier Hanfpflanzen zu... → mehr lesen

Dienstag, 16. Januar 2018

Cannabis in Berliner Knästen jederzeit verfügbar

    Drogenkonsum in Berlins Haftanstalten ungebrochen hoch. Wer ist schuld?       Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     In Berlin hat der Mensch fast alle Freiheiten – auch im Gefängnis. Das anzuprangern ist derzeit die ehrenamtliche Aufgabe der Hauptstadtpresse. Vorneweg stürmt das bürgerlich-konservative Kampfblatt „Der Tagesspiegel“, das sich genüsslich daran labt, die Schuld an den... → mehr lesen