Sonntag, 18. Juni 2023

1000 Pflanzen in Hessen gefunden

Bild: Archiv/Su
Polizei, Hanffeld, Cops, Bullen, kriminell, illegal, Bauer, Feld, Anbau, Bild: Su

1000 Pflanzen in Hessen gefunden. Die Cannabisplantage wurde in der Kreisstadt Limburg gefunden.

Die Polizei hat in Limburg zwei Männer festgenommen, weil sie im Verdacht stehen, eine Cannabisplantage betrieben zu haben. Dies berichtet die Welt. Gegen die beiden Beschuldigten wird, wie die Staatsanwaltschaft Limburg und das Polizeipräsidium Westhessen bestätigt haben, seit Januar 2022 ermittelt. Die Beamten durchsuchten 19 Objekte wegen des Verdachts auf bandenmäßigen Handel und den Anbau von Betäubungsmitteln. Die Ermittler fanden in einer Wohnung eine Plantage mit fast 1100 Pflanzen. In Solingen wurde auch eine Plantage mit über 1000 Pflanzen gefunden. 

Die beiden Männer im Alter von 31 und 36 Jahren, wurden am Mittwoch dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Limburg vorgeführt, welche Haftbefehle erließ. Einer der beiden wurde bereits gegen Zahlung einer Kaution in sechsstelliger Höhe außer Vollzug gesetzt. All dies geschieht nur, weil die Regierung noch immer nicht Cannabis wenigstens entkriminalisiert hat. Dies ist ein Zustand, der nicht länger hinnehmbar ist. 

Ein Beitrag von Simon Hanf

Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Schnelles Login:

2 Kommentare
Ältester
Neuster Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Rainer
11 Monate zuvor

Es wird immer härter durchgegriffen.Dafür braucht es keinen lange diskutierten Gesetzentwurf.Das geht von heute auf morgen immer wieder gern.

Fred
11 Monate zuvor

//Gegen die beiden Beschuldigten wird, wie die Staatsanwaltschaft Limburg und das Polizeipräsidium Westhessen bestätigt haben, seit Januar 2022 ermittelt//

Was das wieder gekostet hat. In ein paar Monaten wird diese Menge von jedem CSC angebaut und an die Mitglieder verteilt.
Ich hoffe zumindest, das die Staatsanwaltschaft von dem üblichen Slogan absieht ” die Bevölkerung durch den Ermittlungserfolg vor hohem Schaden durch gefährliche Drogen geschützt zu haben ”

Und richtig, wie im Artikel erwähnt, sollte man so langsam mal zu Potte kommen. Ansonsten könnte der Eindruck entstehen, daß Herr Lauterbach mit dem ganzen überfordert ist.