Tag Archive: SPD

Montag, 23. Mai 2022

Kommt die Obergrenze für den straffreien Cannabis-Besitz?

SPD-Innenpolitikerin Carmen Wegge bringt 20 bis 30 Gramm ins Gespräch     Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     Viele Wege führen nach Rom, aber nur einer zur Cannabis-Legalisierung – und das ist die Streichung des Hanfwirkstoffes Tetrahydrocannabinol aus dem Betäubungsmittelgesetz. Diesen Weg wird die Bundesregierung nicht einschlagen. Stattdessen sollen die rund fünf Millionen deutschen... → mehr lesen

Montag, 28. März 2022

Olaf, wo bleibt die Cannabis-Legalisierung?

Die 100-Tage-Schonfrist ist um – nun müssen dem Wahlversprechen der Cannabis-Freigabe Taten folgen Ein offener Brief an diesen unseren Bundeskanzler Wie war das noch gleich, Herr Bundeskanzler? Wolltest Du nicht „mehr Fortschritt wagen“ und ein „Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit“ schaffen? Wir haben doch richtig gehört, dass Dein Parteifreund Burkhard Blienert,... → mehr lesen

Freitag, 14. Januar 2022

Daniela Ludwig – ein kurzer Rückblick

Burkhard Blienert (SPD) übernimmt das Amt von Daniela Ludwig – Zeit tschüss zu sagen Kein Brokkoli mehr: Die Ära Daniela Ludwig ist beendet. „Gefährliches Halbwissen“ – so konnte man die Amtszeit der ehemaligen Drogenbeauftragten der Bundesregierung bestenfalls zusammenfassen. Die teilweise verwirrende und unwissenschaftliche Drogenpolitik der ehemaligen Bundesregierung spiegelte sich deutlich in Daniela... → mehr lesen

Montag, 8. November 2021

HEUTE: Pro-Cannabis-Demo vor SPD-Zentrale

 „Law Enforcement Against Prohibition Deutschland“ ( LEAP) ist bei den Ampel-Koalitionsverhandlungen dabei – vor der Tür Grafik: Alexander Prümm     Heute versammeln sich Jugendrichter Andreas Müller (LEAP) und andere Cannabis-Aktivisten und Prohibitionsgegner vor der Bundesparteizentrale der Sozialdemokraten, um die Unterhändler für die Bildung einer Regierungskoalition von SPD, FDP und Bündnus90/Die Grünen daran zu... → mehr lesen

Mittwoch, 8. September 2021

Scholz: Kiffen „keine gesunde Sache“

Der Kanzlerkandidat der SPD bleibt konservativ beim Thema Cannabis Doch nicht progressiv? Bild: Archiv Die SPD stellt sich, wie viele andere, neuerdings gegen die Kriminalisierung und Verteufelung von Cannabis. Eine solche Strategie steht laut SPD einer effektiven Suchtprävention im Wege. Entscheident ist hier der Ton: Es geht hauptsächlich um ein sich geschlagen... → mehr lesen

Mittwoch, 2. Juni 2021

Grün ist die letzte Hoffnung der Cannabis-Community

Der deutsche Herbst kann kommen. Alle Parteien, die sich am 26. September zur Bundestagswahl stellen, haben die SpitzenkandidatInnen gekürt und ihre Wahlprogramme bzw. die Entwürfe desselben vorgestellt. Wie gehabt ist in Sachen Cannabis-Politik von den Christdemokraten nichts zu erwarten. Die von der CSU diktierte Anti-Cannabis-Agenda soll auch in der 20.... → mehr lesen