Tag Archive: Hamburg

Montag, 3. Juli 2017

G-20-Gipfel schränkt Versorgung mit Cannabis ein

  Ganz Norddeutschland im Ausnahmezustand       Sadhu van Hemp   Die Norddeutsche Tiefebene trifft es dieser Tage besonders hart: Erst Land unter wegen Dauerregens und nun auch noch das G-20-Treffen der Staats- und Regierungschefs der mächtigsten Industrie- und Schwellenländer in Hamburg. Die Hansestadt ist seit Wochen eine Hochsicherheitszone und die Polizei startet den größten Einsatz... → mehr lesen

Montag, 19. September 2016

Racial Profiling gegen Geflüchtete in Hamburg

  Polizist gesteht mangelnde Kreativität ein   Ein 20-Jähriger steht derzeit in Hamburg vor Gericht, weil er mit einem halben Gramm Cannabis gehandelt haben soll. Nachdem der Angeklagte K. im Februar von einem Zivilpolizisten beobachtet worden sein soll, wie er Gras verkaufte, wurde er von der Polizei verfolgt. Er flüchtete sich in eine... → mehr lesen

Montag, 6. Juni 2016

Haftstrafe für den Verkauf von 0,57 Gramm

  Vorwurf von rassistischen Kontrollen gegen die Polizei   Nachdem die Polizei mit der Gründung einer Taskforce in den letzten Wochen intensiver gegen Drogendealer in Hamburg-Neustadt vorgegangen ist, sorgt jetzt ein Gerichtsurteil des Amtsgerichts für Empörung. Das Gericht verurteilte einen jungen Flüchtling aus Guinea-Bissau zu vier Monaten Gefängnis, weil er mit 0,57 Gramm... → mehr lesen

Dienstag, 17. Mai 2016

Der GMM 2016 geht in die nächste Runde

  Die Demonstrationen für die Cannabis-Legalisierung gehen weiter   Auch an diesem Wochenende gingen wieder in verschiedenen Städten Menschen auf die Straße, um für die Freigabe von Cannabis zu demonstrieren. Zwar waren die Temperaturen deutlich kühler als noch am vergangenen Wochenende, doch ließen sich die Teilnehmer davon nicht unterkriegen. So nahmen in Nürnberg... → mehr lesen