Freitag, 12. Juni 2015

Sieben neue Cannabinoide entdeckt!

 

Bild: autodidact / freeimages
Bild: autodidact / freeimages

 

Cannabis wird seit vielen Jahrtausenden als Nutz-, Heil- und Rauschpflanze von uns Menschen gebraucht. Inzwischen könnte man ganze Bibliotheken mit Berichten über dessen Anbau, Einsatz und Wirkung füllen und trotzdem: Chemisch gesehen steckt die Erforschung dieser Pflanze immer noch in den Kinderschuhen.

Bis heute wurden insgesamt 104 Cannabinoide klassifiziert, die für die komplexe Wirkung von Cannabis verantwortlich sind. An der Universität von Mississippi haben Forscher nun sieben neue Cannabinoide entdeckt. Sie tragen wohlklingende Namen wie: 10β-hydroxy-Δ8-tetrahydrocannabinol oder 10β-epoxyhexahydrocannabinol. Alle neuentdeckten Stoffe sehen bei Zimmertemperatur aus wie honigfarbenes Öl, bis auf 11-acetoxy-Δ9-tetrahydrocannabinolic-acid dass als weißes Pulver daherkommt.

Was die einzelnen Cannabinoide genau bewirken und vor allem was die verschiedenen Zusammensetzungen im menschlichen Körper auslösen ist bei Weitem noch nicht erforscht und man darf sich auf diesem Gebiet noch auf einige Überraschungen gefasst machen.

Fest steht: Jeder einzelne Schritt hilft uns weiter, diese wunderbare Pflanze ein kleines Stück besser zu verstehen.

 

 

 

Schnelles Login:



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Ältester
Neuster
Inline Feedbacks
Alle Kommentare zeigen
Zachary Paatrips
Zachary Paatrips
6 Jahre zuvor

hier nochmal die korrekten Namen der neuentdeckten 7 Substanzen:
8α-hydroxy-Δ9-tetrahydrocannabinol
8β-hydroxy-Δ9-tetrahydrocannabinol
10α-hydroxy-Δ8-tetrahydrocannabinol
10β-hydroxy-Δ8-tetrahydrocannabinol
10α-hydroxy-Δ9,11-hexahydrocannabinol
9β,10β-epoxyhexahydrocannabinol
11-acetoxy-Δ9-tetrahydrocannabinolic acid A

Ende ohne Anfang :-)
Ende ohne Anfang :-)
6 Jahre zuvor

Hanf ist super! 🙂 Wir werden wohl noch mehr positive Eigenschaften … und Moleküle entdecken … Kleiner Hinweis in anderer Sache: am Dienstag dem 16.06 startet auf Arte ein Themenabend der auch Hintergrundwissen der “anderen Art” vermittelt, zum “System Prohibition”. Ein3 zentrale These im “System Prohibition” ist die Aufdeckung einer “Schattenmacht”. 😉 Hintergrundwissen, dass jeder Hanffreund und jede Hanffreundin, für sachliche Debatten, benötigen. 🙂 Dienstag, 16.06.2015, 20:15 – 21:10 (00:55) arte (deu) Operation Weiße Weste Der Vormarsch der Mafia in Europa – Thema: Die Schattenmacht Unbemerkt von der Öffentlichkeit wird Europa zum neuen Eldorado für international agierende Verbrecherorganisationen. Das Geschäft mit illegalen Drogen wird immer lukrativer, denn die Gewinnmargen auf dem europäischen Markt sind inzwischen höher als in den USA.… Weiterlesen »

Bozidar Radisic
6 Jahre zuvor

Bis heute sind 134 cannabinoide endeckt…..