Montag, 8. Juli 2013

Volle Kontrolle

Summerjam 2013

Summerjam_006
Arbeitsbeschaffungs-Areal des Deutschen Zolls – Foto: Summerjam

Wie die Köln Nachrichten heute melden, war das Summerjam Reggae Festival 2013, das am vergangenen Wochenende im Norden Kölns stattfand, ein voller Erfolg – zumindest für die Fahnder des Zolls. Circa zwei Kilogramm illegale Substanzen wurden den Fans des Jams durch die Hände der fleißigen Staatsbeamten entwendet, wobei sich neben Cannabis und Haschisch auch andere gängige Partydrogen anfanden. Neben Rauschgiftspürhunden wurde für den Großeinsatz sogar Beamtenverstärkung aus Koblenz benötigt, um die 141 Personen aufzuspüren. Diese müssen nun mit Strafverfahren rechnen, die aber auf Grund der Geringfügigkeit der Vergehen im Regelfall wieder eingestellt würden.
Toll, Zoll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.