Dienstag, 18. Januar 2011

Der Deutsche Hanfverband präsentiert Repressionsopfer Nummer fünf

Floh Söllners teures Hanföl

Der Repressionmelder des DHV ist um eine Ungerechtigkeit reicher: Floh Söllner wurde in Bayern aufgrund von Hanf-Speiseöl kriminalisiert, die Polizei schreckte nicht einmal vor einer Hausdurchsuchung zurück. Außerdem blieb er nach Verfahrenseinstellung auf den Kosten in Höhe von 1000 € sitzen.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: