Dienstag, 28. September 2010

Wann legalisiert Oregon?

Abgeordneter plant Gesetzesinitiative

Die Unterstützer/innen einer Legalisierung von Cannabis in Oregon haben dieses Jahr ihr Ziel verfehlt, den Oregon Cannabis Tax Act (OCTA) auf die Liste für die nächste Volksabstimmung zu bekommen.
Der Abgeordnete Dave Buckley hat daraufhin angekündigt, im Repräsentantenhaus von Oregon einen Gesetzesvorschlag zur Legalisierung von Cannabis einzubringen, weil der OCTA seiner Meinung nach eine „guter Entwurf“ gewesen sei.
Oregons Cannabisaktivist/innen hingegen wollen nicht abwarten, ob Buckley den Entwurf wirklich zur Abstimmung bringt, sie arbeiten jetzt schon daran, den OCTA auf die Abstimmungsliste für 2012 zu bekommen.

Zum Stopthedrugwar-Artikel

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: