Freitag, 12. Februar 2010

Zwei Konsumenten wehren sich

Seuchengras in Horb am Neckar aufgetaucht

Von mindestens ‚200 Betroffenen, die an ähnlichen Symptomen wie er litten‘ spricht ein Konsument von wahrscheinlich gestrecktem Cannabis aus dem Schwarzwald. Wie der Schwarzwälder Bote meldete wollen jetzt zwei Betroffene aus der Region mit ihrem Problem an die Öffentlichkeit gehen, um Ärzte, Polizei ud auch die Poltik zu sensibilisieren.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: