Donnerstag, 7. Mai 2009

Reges Nachfragen wg. Cannabis Social Clubs

Fast 4000 BürgerInnen zeigen auf der Bürgerplattform abgordnetenwatch.de Interesse

Die Bürgerplattform abgeordnetenwatch.de bietet interessierten BürgerInnen die Möglichkeit, Abgeordneten direkt Fragen zu stellen, auf die auch meist eine Antwort gegeben wird. Zur besseren Einschätzung der Wichtigkeit und Aktualität ist unter der jeweiligen Frage dann die Zahl der Interessierten angegeben, die an der Beantwortung der Frage bis dato Interesse gezeigt haben. Durchschnittlich sind es zwischen fünf und zehn Mitleser, bei oft angeklickten Fragen werden es selten mehr als 100.

Sabine Bätzing, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, hält hierbei seit ein paar Tagen einen einsamen Rekord. Zu einer Frage zu „Cannabis Social Clubs“ in Deutschland warten sich bis zum heutigen Tag fast 4000 BürgerInnen auf eine Antwort.

Zur Frage an Frau Bätzing: Hier klicken

Infos zu Cannabis Social Clubs in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: