Mittwoch, 6. Februar 2008

Niederlande

Paddos wahrscheinlich gerettet

Pilze dürfen in den Niederlanden weiterhin verkauft werden. Ein Pilzverbot konnte bisher abgewendet werden und ist vom Gesetzgeber auch erstmal auf Eis gelegt worden. Die große Bewegung von den verschiedensten Einrichtungen gegen ein Verbot, darunter der Amsterdamer Gemeindrat, CAM , der Jellienek Klinik, diverse Parteien wie die Sozialdemokraten, Linke; Grüne, der niederländische Städtetag VNG und die Vereinigung der Smartshops hat anscheinend manche Menschen zum Umdenken bewogen. Der Konsens geht in Richtung „Regulierung statt Verbot“. YEAH!
Quelle: KosmicKitchen.com

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: