Montag, 3. Dezember 2007

EU2: Repression fördert Konsum:

Europäer pudern sich das Näschen so gerne wie noch nie

Laut dem jüngst veröffentlichen Bericht der EU Drogenbehörde ist die Zahl der KokserInnen innerhalb eines Jahres um rund ein Drittel gestiegen.
Die Zahl der EU-BürgerInnen, die innerhalb des vergangenen Jahres mindestens einmal Kokain konsumiert haben, ist demnach von 3,5 auf 4,5 Millionen gestiegen. Damit landet Kokain hinter Cannabis erstmals auf Rang zwei der illegalen Drogen und hat somit Ectasy verdrängt.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: