Freitag, 8. Juni 2007

Weeds- eine Familie zum Buffen

Hurra- wir kriegen endlich die Aufmerksamkeit, die wir verdienen. Leider (oder zum Glück?) mussten es die Amis wieder richten- die Erfolgsserie Weeds zeigt, dass Marihuana mittlerweile ein
alltäglicher Bestandteil unserer Gesellschaft ist. Kiffer sind normale Menschen mit (meist) tadellosen Moralvorstellungen – diese grundlegende Message der Serie löste in den USA eine heftige Diskussion aus. Wir freuen uns auf die erste Folge am Mittwoch, dem vierten April um 22.10 auf PRO 7.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: