Freitag, 1. Juni 2007

Polen: Hanfblatt bald verboten?

Vielleicht lag es ja an der ersten Ausgabe unseres polnischen Schwestermagazins „Spliff“:
In Polen überlegt die Regierungskoalition, die Abbildung des Hanfblattes zu verbieten.
Wir danken im Voraus für die Publicity und freuen uns, endlich auch einen Grund zu haben,
dem wahnwitzigen Brüderpaar verbal auf die Wurstfingerchen zu klopfen.
Nachdem sie vergeblich von Warschau aus versucht haben, auf deutsche Pressefreiheit
Einfluss zu nehmen (Kartoffel Affäre der TAZ) wird nun den Kollegen im eigenen Lande das Leben schwer gemacht. Selbst prominente FernsehjournalistInnen beklagen sich mittlerweile über die Einschränkung der Pressefreiheit unter dem skurril anmutendem Brüderpaar.
Wird die Abbildung tatsächlich verboten ist Ärger mit der EU vorprogrammiert:
Da es gegen den freien Warenverkehr verstößt musste Griechenland sein Verbot der
Abbildung von Hanfblättern auf Druck der EU Kommission wieder zurücknehmen .

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: