Mittwoch, 24. Januar 2007

Neuer Stoff von Howard Marks

„Señor Nice“, „Dope Stories“

„Señor Nice“
1995 ­ 2006 Von Wales bis Südamerika

Howard Marks erzählt in seiner lang erwarteten Fortsetzung seines Bestsellers „Mr. Nice“, was sich seit der Haftentlassung 1995 in seinem Leben abspielte. Ein grandioses Abenteuer mit höchst interessanten Begebenheiten, Treffen und kuriosen Zufällen.

„Dope Stories“
Ein literarischer Trip

„Dope Stories“ besteht aus zahlreichen Kurzgeschichten aus der Feder von Marks, verschiedenen Gastautoren und diversen Werken aus der internationalen Literaturgeschichte. Eine einmalige Sammlung von intelligenten Beiträgen zum Thema Dope und Drogen.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: