Mittwoch, 24. Januar 2007

Beleidigte Eidgenossen

– Epilog

Die Feder unseres Kolumnisten, Pastor
David, war den Schweizer Behörden wohl zu spitz. Unter dem Vorwand der „Ehrverletzenden Wortwahl“ darf unser
freier Mitarbeiter seit seiner letzten Kolumne keine Texte mehr aus dem Knast
schicken.(Da stellt sich die Frage, wer hier wessen Ehre verletzt?)
Deshalb druckt das Hanf Journal diesen Monat einen Aufruf seiner Frau Barbora Schlesinger ab:
Pastor David ist schon vier Monate in U- Haft und seine Post wird zensiert. Er kann sich nach „außen“ nicht frei äußern und hat mich
gebeten, in seinen Namen und Sinne die Kolumne für das Hanf
Journal zu schreiben:
Die Frage lautet: Wie lange müssen wir noch warten, bis die
Schweizer Behörden begreifen, dass David kein Verbrecher ist?
Dass er ein religiöser Mensch ist, ein Familienvater, der nichts zu verbergen hat. Er versucht die alte heilige Traditionen der Menschen in die Gegenwart zurückzubringen – und das in einem Land, wo 80 Arten von halluzinogenen Pilzen ihr Zuhause haben.
Wir haben zusammen mit seinem Anwalt ein Spendenkonto eingerichtet.
Das gespendete Geld soll für eine wissenschaftliche
Expertise über Heilige Pilze genutzt werden und damit als ein
juristisch stichhaltiger Beweis für Davids Unschuld dienen sowie allen Anhängern der Heiligen Pilze in Europa helfen, das Verbot zu überwinden.. Jeder Betrag wird helfen. Spenden gehen an die
Raiffeisenbank Zürich
Konto-Nr.: 5042003
IBAN: CH7981487000005042003
SWIFT BIC: RAIFCH22
Verwendungszweck: Spende
David hat das Buch „Die Heilige Pilze und das Kreuz“ – von Marco Allegro ins Deutsche übersetzt, alle die namentlich spenden werden,
bekommen ein Gratis-Exemplar, sobald es digitalisiert ist.
Es ist mir eine Ehre, in Davids Namen alle Pilzfreunde und –
freundinnen über das Hanf Journal zu grüßen. David bedankt sich für die zahlreiche Briefe und die solidarische Unterstützung. Er
ist überzeugt, dass trotz aller Schwierigkeiten die Pilzfreunde ihr Recht bekommen werden!
Teonanacatl schütze uns.
Für Pastor David seine Frau Barbora Schlesinger
Mehr zum Thema: www.freedavid.org

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: