Donnerstag, 2. Dezember 2004

>> Experimental

Funkstörung  Isolated.
Funkstörung Triple Media (!k7 records)

Aus dem Hause „Funkstörung“ liegt nun eine cross-mediale Präsentation
aus Print, Musik und Video vor. Auf der DVD gibt’s 32 Videos
unterschiedlicher Künstler: Animationen, digitale Tricktechnik,
Kurzfilme und klassische Clips. Der Bildband umfasst 100 Artworks wie
Fotos, Montagen, Collagen und Designs. Acht Remixes zu „Disconnected“
runden die ganze Kiste ab. Ein aktueller Showcase zur
Leistungsfähigkeit dessen, was in zahlreichen Homestudios auf der
ganzen Welt an professionellen und kreativen Produktionstechniken
längst möglich ist. Michael Fakesch und Chris de Luca präsentieren eine
Plattform für visuelle elektronische Kunst  und das Resultat ihrer
Aussaat von ansteckendem Liedgut und keimtreibender Kommunikation.

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: