Donnerstag, 2. Dezember 2004

>> Dub

Horace Andy meets Mad Professor  From The Roots (ras)

„From The Roots“ bedeutet hier, dass zwei legendäre Reggae-Künstler
sich einige Zeit gemeinsam in ein Studio gesetzt haben, um 14 dubbige
Tracks aufzunehmen. Sly & Robbie, Sky Juice, Dean Fraser und andere
begleiten Horace Andy auf diesem Album. Seine unvergleichliche Stimme,
die mich bereits bei einigen Kollaborationen mit Massive Attack
begeisterte, passt auch in die Produktionen des Mad Professor, der sich
wiederum nicht nur durch seine Pionierarbeit in Sachen Dub einen
hervorragenden Ruf erarbeitet hat. Mit Produktionen und Remixes für die
Beastie Boys, Sade, Perry Farrell und eben Massive Attack mischte er
die Musikwelt auf. Und auch dieses Mal haben die beiden wieder
exzellente Arbeit geleistet! Dubwise!

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: