Donnerstag, 26. August 2004

Gentleman And The Far East Band auf Tour

Date: 07. 08. 2004
Location: Szene Open Air/Lustenau
Admission: 22 Euro

So, es ist wieder Sommer (zumindestens auf dem Papier) –
Festivalzeit! Und da kommt er natürlich wieder hervorgekrochen aus seinem
jamaikanischen Loch, um uns regenverwöhnte Westeuropäer mit ’ner Runde sonnigen
Reggae/Dancehall-Beats und den dazugehörigen Vocals (ist das eigentlich
„toasting“?!) zu erfreuen! Ich find ja immer nett, dass der Herr so ’ne Art
„kleinster gemeinsamer Nenner“ der Festival-Besucher zu sein scheint: Da skankt
der metallische Mähneschüttler debil lächelnd neben
Sportfreunde—Stiller-Studentinnen, und jene wiederum neben
Yo-Muthafucka-Junggangstern! Tja, Unity durch Pflanzenkonsum! Auch als positiv
zu bewerten ist meiner Meinung nach die so um die zwanzig Leute zählende Band,
die – na klar –
eine ganz andere Dynamik rüberbringt als irgendein DJ beziehungsweise DAT!

Das Geschwafel über seine History, seine Platten und den
ganzen Rest spare ich mir jetzt mal gepflegt, weil nämlich in der
September-Ausgabe eurer Lieblingszeitung (ja, exakt, dem Hanf Journal) ein
ausführliches Interview enthalten sein wird!

 

www.journeytojah.com

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: