Mittwoch, 25. August 2004

Neuer Samen auf dem Markt

www.dutch-passion.nl

Seit Anfang August wird nun
dieser neue Samen in Ländern, in denen es legal ist, verkauft. Die Genetik der
„Strawberry Cough“ stammt zu einem Teil aus Nordamerika und zum anderen aus
einzigartigen europäischen Quellen. Bei „Strawberry Cough“ handelt es sich um
eine Hybride aus einer Indiaca und einer Sativa. Aus diesem Hybrid-Stamm wurde
letztlich ein Typus mit 80 Prozent Sativa-Gehalt aussortiert, um damit die
„Strawberry Cough“ Samen zu produzieren.

Das „Produktions- und
Forschungsteam“ hat erfolgreich den Versuch unternommen, die fruchtigsten
Sorten zu erschaffen, die man sich überhaupt vorstellen kann. Der frische
Erdbeergeschmack und -geruch ist sehr intensiv. „Strawberry Cough“ bewirkt
einen energetischen „Up High“-Effekt bei mittelstarker THC-Potenz.

Die gesamte Blütedauer beträgt
ungefähr neun Wochen. Nach vier Wochen ist der erste und stärkste
Blütenwachstumsschub vorüber, der zweite nach neun Wochen zur Erntezeit.

„Strawberry Cough“ lässt sich
leicht anbauen und braucht keine besonders starke Düngung. Sie wächst
tendenziell kurz und kompakt.

 

Bist du bereit für den
„Erdbeer-Trip?“

 

Blütezeit: 9 Wochen

Outdoor-Reifezeit: Zweite
Oktoberhälfte

Unverbindliche Preisempfehlung
für 10 Samen: 95,
Euro

 

Ab August erhältlich.

 

In Deutschland ist dieses
Produkt immer noch nicht legal, aber in Österreich zur Nutzung als Zierpflanze
erlaubt.

 

Schreibe einen Kommentar

Schnelles Login: