Tag Archive: Drogenkonsum

Sonntag, 27. Oktober 2019

Der totale Wahnsinn in Deutschland: Opium statt Cannabis!

Gibt es eine deutsche Opioid-Krise? Wieder einmal rauschte es recht heftig im deutschen Blätterwald. Die Kommentator*innen bekannter überregionaler Tageszeitungen und wöchentlich erscheinender Hochglanz-Magazine rieben sich vor lauter Vergnügen die Hände und ihre Artikel troffen voller Sarkasmus und Schadenfreude. Was war denn nur passiert? Der in Deutschland einen schweren Stand besitzende US-Präsident... → mehr lesen

Samstag, 31. August 2019

Aus dem Leben der Spezies der Polytoxikomanen – 2. Teil

Nüchtern, ein wenig angeturnt oder ziemlich gut unterwegs – ein richtiger Polytoxikomane meistert seinen Alltag in allen Lebenslagen, auch in dieser Ausgabe Wie aus der letzten Ausgabe erinnerlich, bezeichnet Polytoxikomanie oder der multiple Gebrauch unterschiedlicher Substanzen die häufige Einnahme verschiedener Substanzgruppen, welche insgesamt die Merkmale einer Abhängigkeit aufweisen. Im Vorgänger-Artikel drehte... → mehr lesen

Mittwoch, 31. Juli 2019

Polytoxikomanie I

Wie nur durch den Alltag kommen? Polytoxikomanie oder der multiple Gebrauch unterschiedlicher Substanzen bezeichnet die häufige Einnahme verschiedener Substanzgruppen, welche insgesamt die Merkmale einer Abhängigkeit aufweisen. Um diese Spezies Mensch dreht sich dieser Artikel. Es geht v. a. um Menschen, die kaum in der Lage sind, ihren Alltag ohne den Konsum... → mehr lesen

Sonntag, 14. Juli 2019

Ganz Berlin ist eine Cannabis-Wolke

Es riecht gut in Deutschlands Hauptstadt Vor mehr als fünfzig Jahren verbreitete die Studentenbewegung in der freien Stadt Westberlin Angst und Schrecken im bürgerlich-konservativen Milieu. Es wurde rebelliert, demonstriert und experimentiert – auch mit psychoaktiven Substanzen. Schon damals zeichnete sich ab, dass die Preußenstadt im Drogensumpf versinken wird und keine Macht... → mehr lesen