Tag Archive: Corona

Donnerstag, 3. Juni 2021

Corona-Mutante befällt Cannabispflanzen in Nepal

Glosse: Sadhu van Hemp Nun ist es passiert, wovor Virologen seit Beginn der Corona-Pandemie gewarnt haben: Der SARS-COV-2-Erreger ist vom Menschen auf die Pflanzenwelt übergesprungen und hat eine hochansteckende Mutation gebildet. Die erste infizierte Pflanze wurde im Osten Nepals am Rand der Tiefebene Terai am Fuße des Himalaya-Gebirges gefunden. Betroffen ist... → mehr lesen

Mittwoch, 4. November 2020

Corona verschärft die Cannabis-Prohibition

Gedanken von Sadhu van Hemp 2020 wird als das Jahr in die Geschichte eingehen, in dem ein Virus die Welt in ein neues Zeitalter katapultierte. Und diese Epoche könnte durchaus düster werden – auch für die Hanfliebhaber, die einer Front von pietistischen Eiferern gegenüberstehen, die einen totalitären Staat herbeisehnen. Als das Coronavirus... → mehr lesen

Sonntag, 27. September 2020

Die Welt steht still …

… besonders was die Legalisierung von Cannabis betrifft Seit fast einem halben Jahr hat uns die Corona-Krise zu einem gehörigen Stillstand verdonnert. Gewöhnliches Leben kehrt nur langsam zurück und viele Menschen fürchten sich vor einer zweiten Welle. Wirtschaftlich, seelisch und politisch verlangt die Situation der Mehrheit viel ab, die in gewissen... → mehr lesen

Samstag, 13. Juni 2020

Cannabis gegen Coronakrise

Wie eine Legalisierung für Geld sorgen würde Foto: Archiv Cannabis zu verbieten, ist logisch betrachtet, eine der dümmsten Sachen, die ein Staat tatsächlich machen kann. Irgendjemanden in der Schule sitzen bleiben zu lassen, während die großen Politiker und Gesetzgeber sich immer noch für eine Cannabisprohibition aussprechen, ist schlichtweg ein Paradoxon. Insbesondere aufgrund... → mehr lesen