Tag Archive: Outdoor

Mittwoch, 17. Juni 2020

Kleine Cannabisplantage vor dem Polizeirevier in Reutlingen entdeckt

„Scherzbold“ pflanzte gut 25 Hanfpflanzen am Seiteneingang Bild: Archiv Guerilla-Outdoor-Growing besteht eigentlich darin, möglichst unauffällig Cannabis an einem nicht sonderlich besuchten Ort anzupflanzen und nach einigen Monaten mit dicker Ernte unbehelligt nach Hause gehen zu können. Manchmal lassen unbekannte Personen aber auch absichtlich in der Nähe gewisser Behörden Hanfsamen fallen, damit die... → mehr lesen

Sonntag, 19. Mai 2019

Ein Dank der Sonne

Der Anbau von Cannabis ist absolut natürlich. Bild: Archiv Es wird endlich wieder Sommer! Auch wenn meteorologisch erst Ende Juni die nächste Jahreszeit beginnt, spürt man allerorts die jährlich stattfindende Veränderung am eigenen Leib, als sei es etwas völlig Neues. Gut für Mensch und Tier – sowie für alle Gewächse – scheinen die... → mehr lesen

Samstag, 6. April 2019

Outdoorgrowing mit Skyth

Der Budler im Garten. Obwohl Cannabis hierzulande immer noch verboten ist, hat sich der Trend des Homegrowing erfreulicherweise sehr weit verbreitet. Während Indoorgrowing das ganze Jahr Saison hat, muss man beim Outdoorgrowing die Zeit – oder besser gesagt das Timing – gut im Auge behalten. Die meisten Gärtner, die ihrem Hobby... → mehr lesen

Samstag, 2. Juni 2018

Wie man den Sommer zum Anpflanzen nutzt

  Outdoor und so…                                                                     Text und Bilder: der Budler   Der kalte und raue Winter hat sich so langsam verabschiedet und macht allmählich... → mehr lesen