CoolTour

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Der Mensch ist des Menschen Wolf oder im Grunde gut?

Betrachtungen einer neuen Gesellschafts- und Wirtschaftspolitik Von Amandara M. Schulzke Wer die Macht hat, hat das Geld und wer das Geld hat, hat die Macht. Rücksichtslosigkeit, Gier und Egoismus regieren unsere Weltwirtschaft. Ständiges Wachstum ist angesagt, gleichgültig, auf welche Kosten. Die Klimakrise, die Zerstörung des natürlichen Lebensraumes, das Artensterben sind Ausdruck eines... → mehr lesen

Sonntag, 29. November 2020

Haschisch-Pipeline nach Europa geht in Betrieb

Sadhu von Hemp führte ein Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden Satire Lange war es nur ein Gerücht, dass finanzkräftige Marokkanische Haschisch-Grossisten und die „Fédération Internationale de Haschich Association“ (FIHA) den Bau einer Unterwasser-Pipeline für den Export von Haschisch nach Europa in Auftrag gegeben haben. Nun ist es amtlich: Die Pipeline ist fertiggestellt und... → mehr lesen

Freitag, 2. Oktober 2020

Cannabis-Dealer lieben Daniela Ludwig

Warum die Drogenbeauftragte einen so guten Ruf bei heimlichen Hanfhändlern besitzt Eine Glosse von Sadhu van Hemp Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Daniela Ludwig (CSU), ist die Reizfigur der Cannabis-Konsumenten. Die 45-jährige Wurzelbayerin verkörpert in den Augen vieler Hänflinge die Ausgeburt des Bösen, denn sie ist die Gallionsfigur der Hanfprohibition, die Abermillionen Menschen... → mehr lesen

Sonntag, 28. Juni 2020

Melissa Balin – Moviemaker, Cannabis-Aktivistin und Autorin aus Hollywoood

Heute mit: Melissa Balin, Filmemacherin und Expertin der Legalisierungsgeschichte der USA im digitalen Kamingespräch mit Emmi, CEO & Founder vom Hanf Journal mit Wissenswertem über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Hanfkultur in den Vereinigten Staaten. Bonus Video: Melissa Balins Film „Jack Herer’s The Emperor Wears No Clothes“ (deutsche UT) aka... → mehr lesen

Mittwoch, 27. Mai 2020

Die Welt mit neuen Augen sehen

Nachhaltig, fair, bürgernah Danke, dass Du das lesen kannst. Danke an alle Verantwortlichen, die die Notbremse gezogen und uns voneinander getrennt haben. Wir bleiben im Geiste verbunden. Seit den Weltkriegen im letzten Jahrtausend hat kein Ereignis so weitreichende Auswirkungen auf alle Bereiche unseres privaten und gesellschaftlichen Lebens wie die jetzige Krise, verursacht... → mehr lesen

Sonntag, 24. Mai 2020

„Hasch und Gras gehen weg wie geschnitten Brot“

Eine Berliner Cannabis-Fachverkäuferin berichtet von der vordersten Front des War on Drugs während der Corona-Krise Ein satirischer Beitrag von Sadhu van Hemp Ahoi Katinka! Du bist seit über dreißig Jahren im illegalen Cannabis-Gewerbe tätig und wirst sicher so einiges erlebt haben. Dazu zählen auch der Mauerfall 1989 und die Vereinigung Deutschlands 1990.... → mehr lesen