CoolTour

Donnerstag, 3. Juni 2021

Corona-Mutante befällt Cannabispflanzen in Nepal

Glosse: Sadhu van Hemp Nun ist es passiert, wovor Virologen seit Beginn der Corona-Pandemie gewarnt haben: Der SARS-COV-2-Erreger ist vom Menschen auf die Pflanzenwelt übergesprungen und hat eine hochansteckende Mutation gebildet. Die erste infizierte Pflanze wurde im Osten Nepals am Rand der Tiefebene Terai am Fuße des Himalaya-Gebirges gefunden. Betroffen ist... → mehr lesen

Dienstag, 13. April 2021

Für immer in unseren Herzen

Günter Amendt * 1939 – † 2011 Wer war dieser Mann, der zusammen mit drei weiteren Passanten 2011 in Hamburg-Eppendorf Opfer eines von einem Raser verursachten Verkehrsunfalls wurde? Fragt man diese Frage, gibt es heute zehn Jahre später entweder nur ein Achselzucken, oder jene beschämende Nachfrage, ob das nicht der von... → mehr lesen

Dienstag, 19. Januar 2021

Eine Droge rettet die Welt

Sci-Fi-Thriller »Die Beute – Hive 1« von Karla Schmidt Foto: audible.de Ein Beitrag von Amandara M. Schulzke Gemütlich auf Sofas und Sesseln rumlümmeln, einen rauchen und mit allen harmonisch verbunden sein, ist im Jahr 2100 passé. Nach den Klimakriegen liegt die große Hoffnung auf den Hives. Die biochemischen Drogen werden je nach Zweck... → mehr lesen

Dienstag, 29. Dezember 2020

Bob Dylan fixte die Beatles mit Cannabis an

Ex-Beatle Paul McCartney outet die erfolgreichste Band der Musikgeschichte als kiffende „Pilzköpfe“ Von Sadhu van Hemp Die beiden noch lebenden „Beatles“ Ringo Star und Paul McCartney sind heute 80 und 78 Jahre alt. Zusammen mit dem 2001 verstorbenen George Harrison und dem 1980 ermordeten John Lennon schrieben die vier gebürtigen Liverpooler mit... → mehr lesen