CoolTour

Sonntag, 22. Januar 2017

Geheimtipp im Rotlichtviertel

  Von Christian Rausch     Ach, wer kennt es nicht, das gute, alte Rotlichtviertel in Amsterdam? Die wunderschönen Grachten, die pittoresken Brücken und die kleinen Boote, mit denen wohlhabende Niederländer Bier und andere Alkoholika trinkend durch ihre Heimatstadt tuckern. Manchmal rauchen die Bootsfahrer auch ein Tütchen, aber das bildet eher die Ausnahme. Natürlich... → mehr lesen

Sonntag, 15. Januar 2017

Mündig? Was ist das?

  Ein Pamphlet wider die Gängelung eigenständiger Wesen   Markus Berger   „Seid ihr Marionetten? Oder was seid ihr?‟ Psilocybe cyanescens, 12. September 205, 22.47 Uhr     Mündige, aufgeklärte, gebildete und selbstbestimmte Bürger, ein unter der Flagge des selbereflektiven Verantwortungsbewusstseins lebendes Volk. Individuen, die für sich selbst bestimmen. Genau das ist es, was die Regierenden dieser Welt, die... → mehr lesen

Freitag, 13. Januar 2017

Schottendisco von David F. Ross

Buchtipp   Satz mit X   Heyne Hardcore hält doch eigentlich, was es verspricht. Die meisten Titel dieses Labels, die ich bisher gelesen habe, hatten es in sich. Ob Mr. Nice von Howard Marks oder die Hardcore-Thriller von James Lee Burke, jedes Buch hat mich auf irgendeine Art berührt. Ganz anders verhält sich das... → mehr lesen

Donnerstag, 12. Januar 2017

22 Jahre Hanfmuseum

  Im Bildungsauftrag einer Pflanze.       Bereits am 06.12. 2016 gab es in Berlin den jährlichen Grund, in der Vorweihnachtszeit zusammenzufinden. Das Berliner Hanfmuseum hatte Geburtstag und feierte das 22-jährige Bestehen. Seit 1994 sorgt die kleine Dauerausstellung am Mühlendamm 5 für eine gerechtere Betrachtungsweise der Cannabiskultur sowie der Kulturpflanze Cannabis – auch als... → mehr lesen