Tag Archive: Satire

Mittwoch, 3. April 2013

Wenn Engel eine Panne haben

Autor: Sadhu van Hemp Sie lauern wie Scientologen in Fußgängerzonen und Einkaufzentren, vor Schulen und im Bekanntenkreis – mit der Absicht, auch noch den letzten Bürger für ihre Sache anzufixen. Und das ist die freie Religionsausübung der Automobilisten, die von blinden Fußgängern, Kampfradlern und Schupos behindert wird. Schutz davor bietet der... → mehr lesen

Dienstag, 5. März 2013

Berlin tut weh!

An keinem anderen Ort Deutschlands wird mehr Gras und Haschisch verbrannt als in der Bundeshauptstadt. Und nicht nur das: Im Sündenbabel an der Spree gibt es kein Gebot, das nicht gebrochen, kein Laster, das nicht gelebt, keine Sehnsucht, die nicht gestillt wird… Autor: Sadhu van Hemp …auf Deibel komm raus. Wer mal... → mehr lesen

Dienstag, 5. Februar 2013

Wer hat und wird uns verraten?

Auf diese Frage gibt es nur eine Antwort, die sich reimt: Die SOZIALDEMOKRATEN! Autor: Sadhu van Hemp Laut eigener Angabe hat die alte Tante SPD hundertfünfzig Jahre auf dem Buckel, was durchaus schmeichelhaft ist, wenn man sich das mental vergreiste Personal des Polit-Panoptikums so anschaut. Aber gut, gönnen wir den Sozen den... → mehr lesen

Donnerstag, 3. Januar 2013

Auf ein gutes Neuss Jahr!

Es soll ja Menschen in Deutschland geben, die sich seit der guten alten Hippiezeit täglich ihr Tütchen anzünden… Autor: Sadhu van Hemp …ohne das jemals ein Staatsbüttel davon Notiz genommen hätte. Bis auf ein paar kleinere Blessuren haben die meisten dieser Veteranen den Anti-Hanf-Krieg weitgehend schadlos überstanden und werden voraussichtlich auch bis... → mehr lesen