Tag Archive: Rauschmittel

Dienstag, 25. Februar 2014

Zum Wegrauchen beschlagnahmt

Polizist wegen Grasdiebstahl im Dienst verurteilt Zugegeben, im Vergleich zum Oberdrogenfahnder in Kempten ist der gestern vom Amtsgericht Leonberg (Baden-Württemberg) als Weed-Dieb verurteilte Polizist eine kleine und eher schon bemitleidenswerte Nummer. Eine Lachnummer, die uns wieder mal Sinn und Unsinn der Hanf-Prohibition vor Augen führt. Der Beamte hatte vergangenes Jahr im Rahmen eines Einsatzes vier Gramm... → mehr lesen

Montag, 24. Februar 2014

1,5 Kilo Koks im Spind eines Kriminalbeamten gefunden

Kemptener Chef der Rauschgiftfahndung seit einer Woche in U-Haft Kempten in Bayern ist unserer Redaktion bislang lediglich als eine der repressivsten Gegenden der Republik in Sachen Hanf bekannt, wo schon mal 33 Wohnungen wegen ein paar Gramm Gras und Koks durchsucht werden. Der Chef der dortigen Kifferjäger Rauschgiftfahnder wurde bereits vorletztes Wochenende in Kempten festgenommen, nachdem in... → mehr lesen

Montag, 18. November 2013

31 Coffeeshops vor dem Aus

Alarmierendes Signal aus Amsterdam Einer Meldung von keinwietpas.de zufolge werden im Laufe der kommenden zwei Jahre in Amsterdam 31 alt eingesessene Coffeeshops schließen, darunter so vertraut klingende Namen wie “Homegrown Fantasy”, “Abraxas”, “The Bulldog” oder “The Grashopper”. Grund für die Schließung ist ein neues Abstandskriterium, das alle Coffeshops, die näher als 350 m... → mehr lesen

Freitag, 15. November 2013

Fehlendes Urteilsvermögen

Dicht ist dicht, ob im Verkehr oder nicht Wer sich dabei erwischen lässt, in der Freizeit ein Bier zum Joint oder auch umgekehrt zu konsumieren, riskiert jetzt auch nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig die Fahrerlaubnis. “Für die Annahme mangelnder Fahreignung sei zur Wahrung der Verhältnismäßigkeit erforderlich, dass in der Person des Betroffenen... → mehr lesen