Tag Archive: Legalisierung

Sonntag, 14. Juli 2019

Bewegung in der Sache

Die Stimmung bei manchen Kiffern kippt Foto: marker Trotz Sonnenschein scheint in Deutschland eine düstere Wolkendecke über vielen Befürwortern der Cannabislegalisierung zu hängen. Während in anderen Teilen der Welt mit der Freigabe des natürlichen Rauschmittels eine ganze Bevölkerungsschicht aus den Fängen der Strafverfolgung befreit worden ist, werden hierzulande die Konsumenten und... → mehr lesen

Freitag, 12. Juli 2019

Gewichtige Anhörung mit US-Gesetzgebern über Cannabis

Demokraten und Republikaner sind sich einig: Der derzeitige Widerspruch ist eine Katastrophe Artwork by mark marker In den USA ist weiterhin eine Gesetzgebung aktiv, die der gängigen Praxis im Land widerspricht. Während einzelne Bundesstaaten oft durch Volksabstimmungen Cannabis zu Genusszwecken legalisieren konnten, sagt das Landesgesetz weiterhin, dass die zu Rauschzwecken einzusetzenden Produkte der Pflanze... → mehr lesen

Samstag, 22. Juni 2019

Kongress in den USA schützt den legalen Cannabishandel

Kommission in Frankreich empfiehlt die Legalisierung Unter dem früheren Justizminister Jeff Sessions bangten viele Cannabisbefürworter der USA, dass sich der bekennende Marihuanafeind unter Berufung des Landesgesetzes gegen die Bundesgesetze auflehnen würde. Eine Strafverfolgung lizenzierter Händler und Produzenten hätte leicht die Folge sein können, wäre dem guten Mann nicht regelmäßig der Geldhahn... → mehr lesen

Donnerstag, 20. Juni 2019

Schwarzmarkt-Marihuana wird von legalem Handel verdrängt

Analyse von Abwasser verrät den Nutzen der Cannabislegalisierung Archiv/ Su Obwohl mit der Legalisierung von Cannabis in Deutschland nach stichfesten Hochrechnungen Milliarden verdient werden könnten, wehren sich versteinerte Parteien gegen die Freigabe von Marihuana zu Genusszwecken. Oft wird die Gefahr der Verharmlosung seitens Hanfgegnern erwähnt, oft bezweifeln diese Personen aber auch den daraus... → mehr lesen