Tag Archive: Krebs

Samstag, 10. Dezember 2016

Cannabisnutzer besitzen eine höhere Überlebensrate bei schweren Krankheiten

  Krebs, Herzkrankheiten und Gehirnoperationen.     Seit einigen Tagen gibt es bemerkenswerte Forschungsergebnisse aus den USA, die Marihuanakonsumenten eine höhere Überlebenschance bei Behandlungen schwerer Krankheiten in Krankenhäuser zusagen. Ein Team von Wissenschaftlern der University of Northern Colorado, Colorado State University, und der University of Alabama betrachteten die Aufzeichnungen von 387,608 Hanfgebrauchern zwischen den... → mehr lesen

Montag, 5. Dezember 2016

Magic Mushrooms gegen Todesangst im Einsatz

  Studie belegt medizinischen Nutzen von Psilocybin.     Während Horrorgeschichten über bösartige Pilzvergiftungen und die üblen Erfahrungen durch psychoaktive Substanzen entfernter Bekannter oft vor dem Verzehr psilocybiner Destruenten warnen wollen, haben wissenschaftliche Studien den bisher stärksten Beweis für den medizinischen Nutzen der freundlichen Fungi festgehalten: Krebspatienten können schwere Depressionen überwinden. Magic Mushrooms gegen... → mehr lesen

Samstag, 5. November 2016

Hanf gegen Krebs

  Cannabis und Cannabinoide in der Krebstherapie- eine einführende kleine Übersicht     Markus Berger   Cannabis ist eine Heilpflanze mit unglaublichem Potenzial. Keine andere Pflanze deckt ein so weites medizinisches Spektrum ab wie der Hanf. Dabei ist die Forschung auf diesem Gebiet aber noch lange nicht am Ende, jährlich ergeben sich aus wissenschaftlichen Untersuchungen neue... → mehr lesen

Freitag, 2. September 2016

Keine Knarren für Cannabispatienten

  Aushändigungsverweigerung ist rechtskräftig.     S. Rowan Wilson ist eine Cannabispatientin aus Nevada. In 2011 wollte sie in einem Waffengeschäft eine Pistole erwerben, was ihr verwehrt wurde. Obwohl die dortige Gesetzeslage den Besitz von Schusswaffen zum Selbstschutz erlaube, verkaufte ihr der Händler nichts. Keine Knarren für Cannabispatienten hieß es als Begründung. Ein Gericht... → mehr lesen