Tag Archive: Kiffer

Dienstag, 6. März 2018

Hurra, Mortler darf weiter Cannabis verteufeln!

    SPD hält den Steigbügel für die neue alte Drogenbeauftragte der Bundesregierung         Eine Glosse von Sadhu van Hemp     Es ist vollbracht: Das SPD-Mitgliedervotum hat grünes Licht für die Große Koalition mit der  CDU/CSU gegeben. Leicht verspätet zum höchsten Fest der Katholiken bekommen die Bürger das zurück, was nach der Bundestagswahl im September 2017... → mehr lesen

Dienstag, 13. Februar 2018

Kriminalwissenschaftler gegen Cannabis-Freigabe

    Theoretiker belehrt die Praktiker vom Bund Deutscher Kriminalbeamter und fordert mehr Verbote       Ein überarbeiteter (glossierter) Kommentar von Sadhu van Hemp     Gunnar Duttge heißt die Koryphäe, die von Cannabis soviel Ahnung hat wie der Anti-Hanf-Papst Rainer Thomasius. Duttge, 1966 in Bayern geboren, ist aber kein Arzt, sondern Rechtswissenschaftler. Beste Voraussetzungen also, um sich... → mehr lesen

Dienstag, 23. Januar 2018

Verkehrsgerichtstag beschäftigt sich mit Cannabis

    Alljährliche Konferenz der Experten für Verkehrsrecht in Goslar verspricht kontroverse Diskussion über Cannabis         Sadhu van Hemp     Das Schwerpunktthema des 56. Deutschen Verkehrsgerichtstag, der vom 24. bis 26. Januar in Goslar stattfindet, ist Cannabis im Straßenverkehr. Geklärt werden soll, ab welcher THC-Konzentration im Blutserum bei gelegentlichem Cannabiskonsum von mangelndem Trennungsvermögen im Sinne der... → mehr lesen

Dienstag, 16. Januar 2018

Cannabis in Berliner Knästen jederzeit verfügbar

    Drogenkonsum in Berlins Haftanstalten ungebrochen hoch. Wer ist schuld?       Ein Kommentar von Sadhu van Hemp     In Berlin hat der Mensch fast alle Freiheiten – auch im Gefängnis. Das anzuprangern ist derzeit die ehrenamtliche Aufgabe der Hauptstadtpresse. Vorneweg stürmt das bürgerlich-konservative Kampfblatt „Der Tagesspiegel“, das sich genüsslich daran labt, die Schuld an den... → mehr lesen