Tag Archive: Hanf als Medizin

Dienstag, 11. April 2017

„Cannabis Medizin-Gesetz“ Sonderausstellung

    Aktuelle Sonderausstellung erläutert die Verschreibungsfähigkeit von Cannabis     Im Hanf Museum eröffnete am 01. März 2017, genau 10 Tage vor Inkrafttreten der Gesetzesänderung die Sonderausstellung „Cannabis Medizin-Gesetz“. Die vollständige Gesetzesüberschrift lautet „Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften“. Klingt spröde, ist aber so. Denn die Änderung betrifft nicht nur das Betäubungsmittelgesetz sondern... → mehr lesen

Sonntag, 9. April 2017

Optionen über Optionen

  Den Spieß einfach umdrehen, um ein halb leeres Glas zu befüllen.     Wie festzustellen ist, haben deutsche Cannabispatienten trotz Inkrafttreten des Gesetzes für Cannabis als Medizin weiterhin ein Problem. Weder Verfügbarkeit noch Finanzierung stehen auf stählernen Füßen und besonders die geballte Unwissenheit vieler Ärzte ist einer fachgerechten Versorgung mit Marihuanaknospen weiterhin im... → mehr lesen

Samstag, 8. April 2017

Legal? Illegal? Scheißegal!

    Sadhu van Hemp     Vor wenigen Wochen sind die Deutschen auf dem Weg zur Hanflegalisierung an jenem Meilenstein vorbeigekommen, von dem viele glauben, er markiere die Ziellinie für alle, die Cannabis als Medizin verwenden. Doch langsam macht sich Ernüchterung breit. Verflogen ist das Hochgefühl des Triumphes, der sich mehr und mehr als... → mehr lesen

Montag, 3. April 2017

Cannabis auf Rezept nun auch in Argentinien

  “Congreso de la Nación Argentina” legalisiert Marihuana als Medizin     Wie eine Epidemie breitet sich das vernunftgesteuerte Denken und Handeln in Sachen Cannabis über den Globus aus. Letzte Woche erwischte es die Senatoren des Argentinischen Nationalkongresses, die einstimmig und ohne große Worte für ein gesetzlich geregeltes Modellprojekt votierten, das die Abgabe von... → mehr lesen