Tag Archive: Hanf als Medizin

Montag, 12. Juni 2017

Wie Cannabinoide das Krebswachstum hemmen

  Cannabis gegen Krebs     von Dr. med. Franjo Grotenhermen   In den vergangenen 20 Jahren wurden viele zell- und tierexperimentelle Untersuchungen durchgeführt, um zu untersuchen, welche Cannabinoide bei welchen Krebsarten wirksam seien und wie Cannabinoide Krebs bekämpfen könnten. Cannabinoide hemmen das Krebswachstum auf verschiedenen Ebenen. Dazu zählen die Hemmung des Krebswachstums durch Apoptosen, das... → mehr lesen

Montag, 12. Juni 2017

Obmann des Cannabis Social Club Salzburg schuldig gesprochen

  Wilhelm Wallner wegen Verstoßes gegen das Suchmittelgesetz rechtskräftig zu neun Monaten Haft verurteilt     Kein Pardon zeigte das Landesgericht Salzburg, aber das Urteil fiel für österreichische Verhältnisse vergleichweise mild aus: Am Donnerstag erhielt der 58-jährige Cannabisaktivist wegen Anbaus und Weitergabe von Cannabis neun Monate Haft, drei Monate davon unbedingt. Da Wilhelm Wallner... → mehr lesen

Montag, 29. Mai 2017

Österreich: “Medical Cannabis Bürgerinitiative” startet durch

  10.000 Unterschriften von Patienten für medizinisches Marihuana dem Nationalrat übergeben     Wie angekündigt bekam der Nationalrat in Wien am Freitag Besuch von einer Abordnung schwerkranker Hanfpatienten, die Parlamentsdirektor Harald Dossi rund 10.000 Unterschriften überreichte. Somit ist der Weg frei für die Petition der parlamentarischen „Medical Cannabis Bürgerinitiative“, deren Forderungen in Kürze auf... → mehr lesen

Mittwoch, 24. Mai 2017

Selbstversorgung mit medizinischem Cannabis legalisieren

  Österreicher verlangen Eigenanbauoptionen von Marihuana für Cannabispatienten.     Nicht nur in Deutschland gibt es noch genügend Gründe für leidende Patienten in der angewandten Cannabispolitik, um laut schreiend auf die Straße zu stürmen. Auch in Österreich sind die Regeln für den betroffenen Personenkreis weit vom Idealzustand entfernt. Da dortige Patienten und Aktivisten diese... → mehr lesen