Tag Archive: Drogenbeauftragte

Freitag, 28. November 2014

Die falschen Zahlen der Marlene Mortler

Die Drogenbeauftragte redet über Dinge, deren Hintergrund sie nicht zu verstehen scheint       Endlich nimmt die Drogenbeauftragte Marlene Mortler die Existenz des Hanfverbands wahr. Zwar ein wenig anders als es zu wünschen wäre, aber das war zu erwarten. Der DHV sei „verantwortungslos“, die Spots spielten auf „schäbige Art und Weise mit den... → mehr lesen

Freitag, 10. Oktober 2014

Rekordverdächtig

Ermittlungsverfahren gegen Sabine Bätzing fünf Mal schneller eingestellt als die Briefzustellung dauerte.     Besser spät als nie – das gilt für diese Nachricht, die aufgrund der vielen anderen wichtigeren Neuigkeiten in Sachen Hanf doch irgendwie unterging. Wie bereits im Hanfjournal (Ausgabe April 2014) berichtet stellte Emanuel Kotzian, Herausgeber der hiesigen Publikation, am 14.04.2014... → mehr lesen

Montag, 11. August 2014

Marlene Mortler unterstützt irreführende Kampagne

Feuer auf Marlene Mortler   Beitrag von Hans Cousto     Zum Welt-Anti-Drogen-Tag am 26. Juni startete BRAVO (Heft 27/2014) die neue Anti-Drogen-Kampagne „Fuck Drugs!“. Die neue Aufklärungs-Kampagne von Europas größter Teenager-Multimediamarke der Bauer Media Group wird von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Marlene Mortler unterstützt. „Ich sage jedem: Sei vorsichtig. Ich habe jüngst in einer... → mehr lesen

Dienstag, 17. Dezember 2013

Was Dyckmans und Konsorten nicht wahrhaben wollen

Feuer auf Mechthild Dyckmans Am 5. November 2013 gab die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Mechthild Dyckmans, gemeinsam mit der Deutschen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (DBDD) eine Pressemitteilung heraus. Anlass war die Veröffentlichung des Jahresberichtes der DBDD. In der Pressemitteilung heißt es u.a.: „Im Vergleich zur letzten Erhebung von 2009 nimmt der Cannabiskonsum leicht... → mehr lesen