Tag Archive: Cannabis Regulierung

Samstag, 27. Oktober 2018

Grasmülleimer am Flughafen dienen nicht der Selbstbedienung

  Flughafensprecher vom Airport Pearson bekräftigt Sicherheitskonzept.     Da man in Kanada seit dem 17. Oktober 2018 als erwachsene Person bis zu dreißig Gramm Cannabis mit sich führen darf, gestatten auch Fluggesellschaften die Mitnahme dieser Menge auf Inlandsreisen. Falls mit Marihuana bestückte Kanadier jedoch in andere Teile der Welt reisen wollen, gehört es... → mehr lesen

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Aufklärende Umfragen zur Cannabislegalisierung

  Viele Kanadier interessiert das Kiffen nicht.     Seit gestern stellt Kiffen in Kanada keine Straftat mehr dar. Dennoch scheint es, dass die hierzulande vielfach beschworenen Negativauswirkungen in der Bevölkerung ausbleiben werden. Zwei aufklärende Umfragen zur Cannabislegalisierung deuten an, dass die oftmals vermuteten Verhaltensveränderungen aufgrund einer Freigabe von Marihuana nicht sonderlich stark ausufern.   Laut... → mehr lesen

Mittwoch, 26. September 2018

Legalisierung von Cannabis brächte Milliarden

  Deutschlands Staatskasse profitiert enorm.     Professor Doktor Justus Haucap von der Heinrich Heine Universität Düsseldorf wurde dank fleißig Geld spendenden DHV-Mitgliedern die Arbeitszeit finanziert, um sich intensiv mit der Legalisierung von Cannabis auseinandersetzen zu können. Der angesehene und sich schon häufiger für die Freigabe von Hanf aussprechende Wirtschaftsökonom stellt eine Autorität außerhalb... → mehr lesen

Sonntag, 16. September 2018

SPD in Berlin steht anscheinend zur Cannabisfreigabe bereit

  Antrag für den Landesparteitag im November vorbereitet.     Schon Anfang letzten Jahres überraschte die Berliner SPD mit ihrem gesundheitspolitischen Sprecher Thomas Isenberg, als man davon berichtete, dass dieser einen Antrag auf ein Cannabismodellprojekt in Berlin beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte einreichen wolle. Jetzt hat sich schon vor dem Ablauf der auf... → mehr lesen