Tag Archive: Cannabis-Patienten

Samstag, 7. Dezember 2019

Weitere Engpässe bei Medizinalhanf in Deutschland

In Kanada und den USA gibt es jedoch ein Überangebot Bild: Susanne Winter/Archiv Seit der Freigabe von Cannabis als Medizin in Deutschland ist es regelmäßig zu Engpässen in der Versorgung erkrankter Personen mit ärztlichem Rezept gekommen. Da sich der Anbau hierzulande lange verzögerte und erst Ende nächsten Jahres mit einer ersten Ernte gerechnet... → mehr lesen

Freitag, 25. Oktober 2019

Freie Fahrt für einen Cannabispatienten

Urteil spricht einem Fliesenleger den Führerschein zu Grafik: marker Erst in diesem Jahr hat man in Deutschland einen klitzekleinen Schritt vorwärts getätigt, was die Behandlung von Autofahrern betrifft, die mit THC im Blut von der Staatsmacht kontrolliert werden. Während der Führerschein noch vor dem 11.04.2019 bei den geringsten Mengen von einem Nanogramm direkt... → mehr lesen

Samstag, 3. August 2019

Erste Anlieferung von Cannabismedizin in Thailand steht bevor

Krankenhäuser müssen über die Verwendung entscheiden Graphik Ruth Groth Nachdem man in Thailand Ende Dezember 2018 die Optionen für die Verwendung von Medizinalhanf eröffnete, bewegte sich politisch schnell einiges weiter in die Richtung der einfacheren Handhabung der Naturarznei. Nun werden die letzten Vorbereitungen getroffen, dass der Einsatz von medizinischem Marihuana in Bälde geregelt... → mehr lesen

Donnerstag, 4. Juli 2019

Kanadischer Patient darf ein Kilogramm Cannabis besitzen

Tagesdosis von 100 Gramm verlangte nach Sonderregelung in der geltenden Gesetzeslage Seit gut zwei Jahren dürfen Ärzte in Deutschland Cannabis als Medizin verschreiben, wenn sie der Meinung sind, dass das Naturheilmittel eine sinnvolle Alternative zu regulären Medikamenten darstellt. Auch wenn sich Krankenkassen jeden Fall vor einer Kostenübernahme noch einmal genau vornehmen,... → mehr lesen