Tag Archive: Cannabis-Konsum

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Macht Kiffen die Knochen dünner?

  Studie zeigt möglichen Zusammenhang.     Ein Team der Universität von Edinburgh hat erstmalig Untersuchungen über den Einfluss von Marihuana auf das Knochengerüst angestellt. Dabei könnte die Vermutung bestätigt worden sein, dass starker Cannabisgebrauch zu einer deutlich verringerten Knochendichte und einem häufigeren Auftreten von Knochenbrüchen führen kann. Die Frage „Macht Kiffen die Knochen... → mehr lesen

Sonntag, 9. Oktober 2016

Zeit zum Meditieren mit Cannabis

  Erstes Zentrum für meditative Marihuana-Anwendungen in Oregon eröffnet.     Eine neue Geschäftsidee in den Vereinigten Staaten sollte Schule machen. Es scheint an der Zeit zum Meditieren mit Cannabis. In Oregon wird daher am letzten Wochenende im Okotober erstmalig ein Meditationskurs durchgeführt, der den spirituellen Nutzen von Marihuana miteinbezieht. Sacred Marrijuana and Meditation... → mehr lesen

Sonntag, 11. September 2016

Kleiner Hund isst großen Keks

  Peanut im Rausch.     Wie Metro auf einen entspannten Sonntag meldet, hat ein Chihuahua einen Keks seiner menschlichen Freunde geklaut und verspeist. Natürlich wäre dies keine Meldung wert, wenn nicht eine ganze Menge Cannabis in dem Backwerk schlummerte. Kleiner Hund isst großen Keks.   Nach Angaben des Halters habe der kleine Racker die Taschen von... → mehr lesen

Montag, 5. September 2016

Zürich: Bußgelder wegen Cannabis ungerechtfertigt

  Jurastudent entlarvt die ungesetzliche Praxis der Polizei   Seit Oktober 2013 steht im Schweizer Betäubungsmittelgesetz, dass die Vorbereitung des eigenen Konsums einer geringen Menge – bis zu zehn Gramm Cannabis – nicht strafbar ist. Während der Konsum von Cannabis geahndet wird, gilt der Besitz dieser Menge lediglich als Vorbereitung des Konsums. Dennoch... → mehr lesen