Tag Archive: Cannabis-Anbau

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Bayrisches Gras aus dem Atomschutzbunker

  Moderne Zeiten für besondere Arbeiten.     Dass sich Atomschutzbunker zur Zucht von Cannabispflanzen gut eignen, bewiesen unter anderem erst Ende Februar englische Hanfbauern, die sich einen unterirdischen Nuklearschutzraum illegal zunutze machten, um heimlich das große Geschäft mit Marihuana abzuschließen. Dass hierzulande die bayrische Staatsregierung Beihilfe beim Etablieren von Firmen betreibt, die dieses... → mehr lesen

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Cannabisanbau unter den besten Bedingungen

  Erste Studie über professionelle Marihuanazucht veröffentlicht.     Da der Anbau von potenten Hanfpflanzen auf einem Großteil unseres Planeten noch immer von rückwärts gerichteten Prohibitionisten verhindert versucht wird, gibt es nicht besonders viele professionelle Züchter, die das Optimum aus künstlichen Licht- und Nährstoffquellen holen können. Cannabisanbau unter den besten Bedingungen wurde in Nordamerika... → mehr lesen

Freitag, 9. Juni 2017

350 Exemplare der Gattung „Marihuna-Pflanze“ gefasst

  Jagd auf den Zeitgeist.     Auch wenn das Thema Cannabis heutzutage eigentlich schon eine große Nummer an der Börse ist, oder sich etablierte Parteien versammelt hinter die derzeit eher im Stich gelassene Gruppe der Cannabispatienten stellen, geht die Jagd auf gewöhnliche Schwarzmarktgeschäfte unerbittlich weiter. In Münster wurden jetzt drei Männer festgenommen, welche... → mehr lesen

Samstag, 20. Mai 2017

Cannabisanbaulizenzen von führenden Herstellern angepeilt

  Bionorica bewirbt sich für den Medizinalhanfanbau in Deutschland mit guten Chancen.     Das forschende und mittelständische Unternehmen Bionrica verwertet in Wien für die Herstellung des vertriebenen Cannabispräparates Dronabinol potente Hanfpflanzen. Unter einer Monopolstellung wurde dem Hersteller pflanzlicher Arzneimittel in Deutschland gewährt gutes Geld zu verdienen, vom dem sich der vorausschauende Geschäftsführer Prof.... → mehr lesen