Tag Archive: Berlin

Freitag, 24. Februar 2017

Legaler Cannabisvertrieb für Berlin geplant

  Spektakulärer 180°-Turn bei unserer alten Tante SPD.     Obwohl die Koalitionsverhandlungen der rot-rot-günen Regierungspartner im November letzten Jahres kurzzeitig aufgrund der Cannabismodellversuchthematik zu schlechter Stimmung in der Hauptstadt geführt haben sollen, rauften sich alle beteiligten Berliner Fraktionen wieder zusammen und einigten sich darauf, doch vielleicht legale Abgabestellen für erwachsene Bürger der Metropole... → mehr lesen

Donnerstag, 16. Februar 2017

Informationsveranstaltung zu Cannabis als Medizin in Berlin

  Morgen im Café Ulrich.     Nachdem der Bundestag das Gesetz zu Cannabis als Medizin verabschiedete, mehrt sich das Interesse an der Hanfthematik nicht nur im medialen Bereich. Viele Personen, die aufgrund der staatlich lange durchgesetzten Illegalität nicht daran zu denken wagten, ihr durch Krankheit hervorgerufenes Leid mit Cannabis zu mindern, sind durch... → mehr lesen

Donnerstag, 9. Februar 2017

Cannabiskonsumenten in der Hauptstadt von FI-CK gesucht

  Bewerbungsphase für eine wissenschaftliche Studie über Cannabiskonsum in Berlin gestartet.     Obwohl das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte Ende Januar keine Genehmigung für eine Cannabiskonsumstudie erteilt hat, führt eine engagierte Forschungsinitiative das Vorhaben zur Umsetzung ihrer Pläne fort. Ab sofort werden Cannabiskonsumenten in der Hauptstadt von FI-CK gesucht. Die Bewerbungsphase für eine... → mehr lesen

Samstag, 4. Februar 2017

Cannabis als Medizin Gesetz ist noch nicht in Kraft

  Warnung vor für Patienten.     Auch wenn am 19.01.2017 ein Gesetz verabschiedet wurde, Kranken zukünftig Hanfblütenmedizin unproblematisch verschreiben zu können und die Kosten sogar von Krankenkassen übernehmen zu lassen, ist es für die betroffenen Cannabispatienten noch nicht ganz so weit. Erst im März kann damit gerechnet werden, dass beim gestatteten Gang in... → mehr lesen