Tag Archive: Anbau

Freitag, 18. Februar 2022

Referendum: Ciao Cannabisanbau

Italienische Abstimmung über Cannabisanbau fällt flach. Traum ausgeträumt? Der Anbau in Italien ist geplatz. Im Herbst vergangenen Jahres ergriff Italien eine grüne Welle: Mehr als 600.000 Unterschriften für eine Abstimmung konnten gesammelt werden. Der Hintergrund? Die Italiener wollten Cannabis – in geringen Mengen – selbst anbauen. Das Referendum sah hierfür gleich mehrere... → mehr lesen

Dienstag, 1. Februar 2022

Landvolk zweifelt Nutzen von Cannabisanbau an

Bild: Exzessiv.tv Landvolk Vizepräsident Ulrich Löhr zweifelt den Nutzen von Cannabisanbau an. Herr Löhr welcher selbst Bauer in Niedersachsen ist sieht trotz „durchaus günstiger“ Anbaubedingungen nur eine Nische für Cannabis. Aktuell werden ca. 6400 ha mit Nutzhanf bepflanzt. Vor 10 Jahren waren es nur ca. 500 ha. Die Hürden für Nutzhanf... → mehr lesen

Sonntag, 28. November 2021

Legalisierung: Besseres Image für Nutzhanf?

Nutzhanf hat jede Menge Vorteile – der schlechte Ruf zehrt jedoch an den Verkaufszahlen Die Ampel-Koalition aus SPD, Grüne und FDP nennt verschiedene Gründe für die Legalisierung von Cannabis: Trockenlegung des Schwarzmarktes, bessere Produkte für Konsumenten und massive Steuereinnahmen, welche unter Anderem für Suchtpräventionsprogramme benutzt werden sollen. Aber die Legalisierung hat... → mehr lesen

Dienstag, 29. April 2014

Legalize Bubble-Tea

Für BaWüs Grüne unzeitgemäß: Die Regulierung von Cannabis Seit dem Amtsantritt der grün/roten Regierung in Stuttgart berichetet das Hanf Journal regelmäßig über deren Untätigkeit in drogenpolitschen Fragen. Trotz massiver Proteste wird nahtlos an die repressive Drogenpolitik der Mappus-Ära angeknüpft. Aus den Reihen der Grünen gibt es im Südwesten der Republik nicht... → mehr lesen

Montag, 28. April 2014

Schamlos ausgenutzt wäre untertrieben

Leibesvisitation als Vorwand für mehr In der aktuellen Ausgabe berichten wir über die sich häufende Zahl von Korruption innerhalb der Polizei, die direkt oder indirekt auf eine grundlegend falsche Drogensetzgebung zurückzuführen ist. Passend dazu berichten heute mehrere Medien über den Fall eines 58-jährigen Polizisten, der sich kommende Woche von dem Landgericht Düsseldorf... → mehr lesen

Mittwoch, 12. Februar 2014

High Times Magazine verklagt den Staat Colorado

Legale Werbung für ein legales Produkt In Colorado dürfen Hanfzeitungen wie das „High Times Magazine“ keine Werbung für die seit Anfang Januar legalen Hanfgeschäfte machen. Jetzt möchte der Herausgeber der ältesten Hanfzeitung der Welt das Werbeverbot nicht länger hinnehmen und klagt zusammen mit dem wöchentlich erscheinenden Stadtmagazin „Westword“ vor einem Bundesgericht... → mehr lesen