Freitag, 21. Juni 2013

Cannabispatienten belagern Bundesopiumstelle

Menschenrechte von Cannabispatienten achten- Pressemitteilung der IACM Autor: IACM Am 20. Juni 2013 versammelten sich 150 Patienten und Unterstützer vor der Bundesopiumstelle in Bonn. Damit machten sie auf die schwierige Lage von Schwerkranken, die aus medizinischen Gründen auf die Einnahme von Medikamenten auf Cannabisbasis angewiesen sind, aufmerksam. Unter dem Motto „Menschenrechte von... → mehr lesen

Donnerstag, 20. Juni 2013

Die SPD soll zu Potte kommen

DHV startet seinen 25. Protestmailer Der Jubiläums-Protestmailer des Deutschen Hanfverbands geht an die Sozialdemokratie. Zum 25. Mal nutzt der DHV diese digitale Form des Bürgerprotests, um die Regierenden hierzulande auf die negativen Folgen des Hanfverbots hinzuweisen und fordert sie auf, das zu ändern. „Die SPD kennt die Probleme beim Thema Cannabis als... → mehr lesen

Mittwoch, 19. Juni 2013

Mexiko-Stadt für legalen Hanf

Parlament startet Initiative zur Re-Legalisierung Nachdem sich der mexikanische Ex-Präsident Vincente Fox vergangene Woche für einen regulierten Cannabis-Markt ausgesprochen hatte, meldeten sich Anfang dieser Woche auch Abgeordnete der Regierungspartei von Mexiko-Stadt, PRD, zu Wort. Die PRD, die im Stadtparlament der Bundeshauptstadt die Mehrheit inne hat, möchte im September einen Antrag zur Legalisierung von medizinischem Cannabis... → mehr lesen

Dienstag, 18. Juni 2013

Abgespaced

Erste Hanfpflanze im Weltall Das „High Times Magazine“ hat Anfang Juni die erste Hanfpflaze ins Weltall verfrachtet. Mithilfe eines Wetterballons wurden eine Pflanze, ein vorgerollter Joint sowie ein Tütchen mit 95 Samen auf die insgesamt 107 Kilometer lange Reise geschickt, auf der der Ballon eine Höhe von knapp 30.000 Metern erreichte. Nach... → mehr lesen