Montag, 6. Mai 2013

Chemotherapie und Cannabis

Eine persönliche Erfahrung Autor: J.K. Jeder Mensch kann in einer Situation geraten, in der sein Leben aufgrund einer ernsthaften Krankheit auf einmal an einem dünnen Faden hängt. Vor einigen Jahren war ich selbst in so eine Situation geraten. Ich war 26 Jahre alt und dachte, dass mein Leben nichts in Gefahr bringen... → mehr lesen

Montag, 6. Mai 2013

Staatlicher Missbrauch

Schädlich: Die Geringe Menge Die so genannte Geringe Menge wird seit ihrer Einführung Mitte der 1990er missbraucht, um die vom Bundesverfassungsgericht eingeforderte gesetzlichen Maßnahmen zur Konsumenten-Entkriminalisierung nicht umzusetzen. Um endlich wieder ein Instrument zu haben, gegen kleine Konsumenten vorgehen zu können, wurde Ende der 1990er Jahre die Führerscheinverordnung dahingehend geändert, dass... → mehr lesen

Montag, 6. Mai 2013

Schön geschrieben

Cannabis im Bundestag: Tendenziöse Pressemeldung übergeht Experten und Inhalte Zur Anhörung zum Thema “Synthetische Drogen effizient bekämpfen und Eigengebrauch von Cannabis entkriminalisieren”, die vergangenen Monat im Gesundheitsausschuss des Bundestags statt fand, fanden sich nebst der Vertreter/inner der Fraktionen auch zahlreiche Sachverständige ein. Beim Thema Cannabis forderten viele der geladenen Fachleute Konsum... → mehr lesen

Montag, 6. Mai 2013

Drogen Misch Konsum – Safer-Use-Info von Hans Cousto

Promotion – Nachtschatten Verlag Hans Coustos Buch „DrogenMischKonsum“, fasst das Wichtigste zu den gängigsten Partydrogen zusammen. Von Amphetaminen bis zu Zauberpilzen wird hier fundiertes Fachwissen hinsichtlich des Gefahrenpotentials bestimmter Dosierungen, Mixturen und Konsummuster an den Leser vermittelt. Ebenso soll das Buch dazu anregen, über den eigenen Zustand und den Drogenkonsum zu... → mehr lesen