Donnerstag, 4. Juli 2013

Kein Kaffeestübchen in Troisdorf

Antrag auf regulierte Hanfversorgung abgelehnt Im nordrhein-westfälischen Troisdorf musste am Dienstagabend der Bürgermeister mit seinem Stadtrat über einen Bürgerantrag entscheiden, der die Entkriminalisierung von Cannabiskonsumenten forderte und mit einem Kommunalem, nach holländischem Coffeeshopmodel geführten Regelbetrieb, den derzeit involvierten, mafiösen Strukturen entgegenwirken wollte.   Leider entschieden sich Rat und Verwaltung gegen das Pilotprojekt, das in... → mehr lesen

Mittwoch, 3. Juli 2013

Samen Vollautomaten

Wie Pillen ziehen! In Hamburg wurde auf der Reeperbahn eine gewagte Geschäftsidee realisiert, die in automatenbestückten Räumlichkeiten durchgeführt wird, um den Betreibern Rechtssicherheit zu gewähren. Der Cannabis Samen Shop Medi Seeds verkauft seit Ende Juni potente Canabissamen an volljährige Kunden über Kreditkartenzahlung am Automaten. Die Kunden müssten laut Aussage der Betreiberin Nicky Wichmann, wie auf... → mehr lesen

Dienstag, 2. Juli 2013

Die Hanfberatung im Hanf Journal- Erste Hilfe für Kiffer

Kascha ist ab sofort per e-Mail zu erreichen. Also ran an die Tasten, dumme Fragen gibt es nicht… Autor: Kascha Florian (ohne Alter und Wohnort) hat eine Frage: „Guten Tag lieber Kascha, wir wollten uns mal Haschkekse/Brownies backen. Bekommt man davon auch rote Augen und wie lange sollte man dann kein Auto fahren?“ Kascha antwortet „Guten Tag lieber Florian, ob... → mehr lesen

Dienstag, 2. Juli 2013

Wenn Fernsehen bildet

Heute Abend auf ARTE Wenn einem heute Abend die Ideen ausgehen sollten, was man anstellen könnte, lohnt es sich zur Abwechslung mal wieder den Flimmerkasten anzuschalten. Um 20:15 Uhr sendet ARTE einen Dokumentarfilm über den längsten Krieg Amerikas – den Drogenkrieg im In- und Ausland, der seit Jahrzehnten ohne sichtbare Resultate wütet und Milliarden... → mehr lesen