Politik

Dienstag, 19. Februar 2013

Alles wie gehabt

Nachdem die Grünen dem DHV zugesagt hatten, die “Message” des jüngsten Protestmailers verstanden zu haben, wurde dieser beendet, weil man dachte, mit der Rückmeldung etwas erreicht zu haben, was die Partei auch mit in die folgenden Koalitionsverhandlungen nähme. Das Ergebnis zeigt dann aber wieder einmal, dass die Bündnis-Grünen die Brisanz des Themas... → mehr lesen

Dienstag, 12. Februar 2013

Cannabis vorne beim SPD-Zukunftsdialog

Wichtiger als Frauenquote und Sexismusdebatte: Die Entkriminalisierung von Cannabis Der Bürgerdialog von Bundeskanzlerin Merkel hatte bereits bewiesen, dass die Hanfprohibition vielmehr Bürger/innen bewegt, als die etablierten Parteien wahr haben wollen. Die garantierte Anonymität des WorldWideWeb lässt so mache ihre Stimme erheben, die es ansonsten nicht wagen würden, sich öffentlich für eine Änderung... → mehr lesen

Dienstag, 5. Februar 2013

Mal wieder zu spät…

Cannabis Social Clubs sind keine Kindergärten Deutschland ist mal wieder dabei, den Anschluss zu verlieren. Nachdem uns der Aufbruch ins Digitale Zeitalter erst mit reichlich Verspätung gelungen ist, sind wir gerade dabei, in einer drogenpolitischen Steinzeit zu verharren, während rund um uns herum neue, Konsum akzeptierende Ansätze sowie Gesetze zur Verwendung... → mehr lesen

Dienstag, 5. Februar 2013

Feuer auf Mechthild Dyckmans

Was uns Mechthild Dyckmans vorenthalten will In den Dyckmans News Winter 2012/2013 vom 14. Januar 2013 findet man in der Rubrik „als Drogenbeauftragte unterwegs“ einen kurzen Bericht über eine Konferenz der Ditchley-Foundation. Darin heißt es: „Vom 6.-8. Dezember 2012 nahm Frau Dyckmans als Drogenbeauftragte der Bundesregierung auf Einladung der Ditchley-Foundation an... → mehr lesen