Anderswo

Montag, 11. August 2014

Grower gesucht

Uruguays nächster Versuch, endlich an Gras zu kommen     Uruguay wird erst 2015 mit dem Verkauf von Cannabis beginnen. Ursprünglich war geplant, dass die ersten Blüten bereits im April von Apotheken zu einem Grammpreis von circa 1 US-Dollar verkauft werden. Als klar wurde, dass die Verantwortlichen gar keinen Plan hatten, wie sie... → mehr lesen

Samstag, 9. August 2014

Hey Obama

– Willst du mal ziehen?   von Florian Rister     Neben einem bierseligen Billard-Abend mit dem Gouverneur von Colorado John Hickenlooper und einem öffentlichkeitswirksamen Pizza Essen mit einigen normalen Bürgern machte Obama vor Kurzem bei einem Trip in die „Mile High City“ Denver auch noch eine andere Erfahrung. Ihm wurde von einem Einwohner ein... → mehr lesen

Freitag, 8. August 2014

US-Hauptstadt steht vor der Cannabis-Legalisierung

Abstimmung im November     Die Bewohner von Washington D.C., das als Hauptstadt einen rechtlichen Sonderstatus innerhalb der USA besitzt, werden am 4. November über die Re-Legalisierung von Cannabis abstimmen. Die von der lokalen Wahlkommission einstimmig angenommene  Initiative 71 sieht die Legalisierung des Besitzes von bis zu zwei Unzen (56,7 Gramm) Cannabis sowie... → mehr lesen

Mittwoch, 6. August 2014

Polizist wegen zu vielen Marihuana-Anzeigen versetzt

Colorado: Polizist wurde wegen zu vielen Marihuana-Anzeigen versetzt     In Seattle, Colorado kam es bei der Polizei zu einer interessanten Begebenheit. Ein Polizist war bei einer halbjährlichen Überprüfung aufgefallen, weil er etwa 80% der Ordnungswidrigkeitsanzeigen für öffentlichen Konsum von Cannabis geschrieben hatte. 66 von 83 Anzeigen die 2014 bisher in Seattle gestellt... → mehr lesen