Anderswo

Donnerstag, 26. Juni 2008

Hanf auch in Italien auf dem Vormarsch

Berlusconi zum Trotz: Cannabis Tipo Forte als Publikumsmagnet Bereits zum vierten Mal traf sich die europäische Hanfgemeinde vom 30. Mai bis zum 1. Juni in Bologna, um den italienischen Kiffern und Growern die neuesten Entwicklungen zu präsentieren sowie über die rechtliche Situation und die Entwicklung von medizinisch angewandten Hanfblüten... → mehr lesen

Montag, 28. April 2008

Herstellung eines THC-Einkristalls

Auf der Suche nach dem Stein der Weisen: Unglaublich aber wahr: Das Hanf Journal konnte während der CannaTrade einen Kontakt zu einem renommierten, deutschen Wissenschaftler herstellen, dem es vor einiger Zeit gelungen ist, einen THC Kristall zu züchten. Also laienhaft ausgedrückt, einen Stein aus 99,9999 Prozent reinem THC, der ultimative Hasch-Lolli... → mehr lesen

Montag, 14. April 2008

CannaTrade 2008 Hanf-Hochburg Bern

Polizeiwillkür auf der achten CannaTrade Am Morgen des 28. März öffnete die CannaTrade auf dem Berner Expo Gelände zum mittlerweile achten Male ihre Pforten. HanfliebhaberInnen aus aller Welt trafen sich in der Schweizer Bundeshauptstadt, um Infos auszutauschen, legale Hanfprodukte an die Frau/den Mann zu bringen oder einfach nur, um mal wieder... → mehr lesen

Donnerstag, 6. März 2008

WILD GANJA HUNTER

Auf der Jagd nach Nepals wildem Hanf In Pokharas Touristenviertel: „Can I help you with anything?“ kommt mir ein wenig vertrauenserweckender Typ entgegen. „No.“ Obwohl, gerade solche sollten doch eigentlich ´ne Ahnung haben . . . „Ok, stop, I ever wanted to see wild Ganja.“ Und so kam es dann, dass ich morgens früh... → mehr lesen

Dienstag, 18. September 2007

Hitze, Hasch und hohe Berge

Zu Besuch bei marokkanischen Hanfbauern Chefchaouen gilt als das Tor zum Rif, die kleine, verwinkelte „blaue“ Stadt ist die ideale Basis, um ein wenig mehr über das Agrarprodukt Nummer eins des nordafrikanischen Königreiches zu erfahren. Haschisch ist schon in Chaouen, wie es die Einheimischen nennen, an jeder Ecke präsent.... → mehr lesen

Freitag, 4. November 2005

Drauf in ‚Down Under‘ – Australien

Australier sind für ihre entspannte Lebensart bekannt. Auf meiner Reise durch Australien bin ich den Gewohnheiten der Bewohner und der Ursache auf den Grund gegangen. Die Sonne wirkt, außer in den beiden Wintermonaten Juli und August unbeirrt auf die Bewohner ein. Dies ist bestimmt ein auschlaggebender Faktor. Aber es ist... → mehr lesen