Allgemein

Mittwoch, 10. April 2013

Exekutionen wegen Drogendelikten steigen weltweit

Dänemark will die UNODC nicht mehr unterstützen Der Drogenkrieg wird immer mehr zu einem Krieg gegen die Menschenrechte. So genannte Internationale Drogenhilfsprogramme dienen nicht selten zur Aufrüstung lokaler Polizei- und Armeeeinheiten sowie zur Finanzierung des oft korrupten Justizapparats. Viele Länder nutzen die UNODC-Gelder auch, um die Todesstrafe als drogenpolitisches Instrument zu etablieren und... → mehr lesen

Montag, 8. April 2013

Grüne ChristInnen gegen Cannabis

Mit Gottes Hilfe Kiffende jagen? Die Bundesarbeitsgemeinschaft der ChristInnen innerhalb der Bündnis-Grünen hat zwar noch keine eigene Homepage, aber dafür was gegen Cannabis. Parteiintern hatte man sich bei den Bündnis-Grünen darauf geeinigt, im Rahmen der Bundesdelegiertenkonferenz vom 26.-28. April die Ur-Grüne Forderung nach Hanf-Fachgeschäften und Entkriminalisierung um den Aspekt des Anbau... → mehr lesen

Sonntag, 7. April 2013

Am 10. August 2013 startet die Hanfparade

Am 10. August 2013 werden zum 17. Mal im Rahmen der Hanfparade Menschen in Berlin auf die Straße gehen, um für den längst überfälligen Kurswechsel in der Cannabispolitik zu demonstrieren. Denen, die für den Bundestag kandidieren, soll gezeigt werden, dass auch nach der Wahl eine Politik nicht hingenommen wird, die Menschen... → mehr lesen

Mittwoch, 3. April 2013

Der etwas andere Gang

Modehändler lässt es sich schmecken Was braucht man, um die Klamotten aus dem Lager zu bekommen? Eine außergewöhnliche Werbekampagne! Das dachte sich auch der Onlinehändler Fresh Cotton, der eigentlich mit angesagten Markenklamotten die zahlungswillige Netzkundschaft anlockt. Wohl um die exquisite Gangart beizubehalten und Nähe zum Zielpublikum zu beweisen, wirbt dessen Werbeagentur nun nicht mit... → mehr lesen

Dienstag, 2. April 2013

Der Global Marijuana March in Deutschland

Auch in Deutschland hat die Hanfbewegung innerhalb der vergangenen Jahre wieder starken Zulauf bekommen und so findet der Millennium Marijuana March 2013 neben den traditionellen Veranstaltungsorten Frankfurt/Main und Berlin zum ersten Mal auch in Köln, Stuttgart und Ulm statt. Die größte Veranstaltung in unserer Republik ist der Hanftag, der im Rahmen... → mehr lesen

Donnerstag, 28. März 2013

33 Kilo aus der Asservatenkammer verschwunden

Lachnummer in Freiburg/CH Wie 20min.ch meldet, hat die Polizei in Freiburg/Schweiz erst jetzt bemerkt, dass bereits im Dezember 33 Kilogramm Haschisch und Hanfblüten aus ihren Lagerräumen verschwunden sind. Nachdem die Gesetzeshüter das Cannabis ambitionierten Hanfhändlern aufgrund der skandalösen Gesetzeslage einfach abnehmen durften, haben sich Unbekannte ähnlich dreist zurückbedient. Obwohl die Polizei die... → mehr lesen