Allgemein

Mittwoch, 12. Juni 2013

Unter falschem Verdacht

Emery´s Einzelhaft war ein Fehler Wie wir Anfang Juni berichteten, wurde Marc Emery unter unbekannten Umständen in Einzelhaft verlegt. Nun stellte sich heraus, dass ein falscher Verdacht dafür Verantwortlich gewesen ist. Emery hatte Fotos von seiner Band schießen lassen, die von seiner Frau entwickelt und auf Cannabis Culture veröffentlicht wurden. Vier offizielle Unterschriften, Erlaubnisschreiben, sowie der Besitz der... → mehr lesen

Dienstag, 11. Juni 2013

Schweine

Ein Saumagen voller Weed Die Polizei der argentinischen Provinz Tucuman hat vergangene Woche im Rahmen einer Routinekontrolle eines Reisebusses 14 Kilogramm Gras im zugenähten Magen eines Schweins gefunden. Die arme Sau befand sich in einem Koffer, der den Beamten aufgrund seines hohen Gewichts verdächtig vorkam. Als sie das Gepäckstück öffneten, fanden sie ein... → mehr lesen

Donnerstag, 6. Juni 2013

Täglich 23 Stunden

Allein – Marc Emery steckt in Einzehaft Wie Cannabis Culture vor zwei Tagen meldete, sitzt Marc Emery derzeit wohl wieder einmal in Einzelhaft. Seine Frau wurde von mehreren Mitinhaftierten informiert, dass ihr Mann am 03.06.2013 in das Gebäude der Einzelhaftzellen verlegt worden sei. Übliche Telefonate des Ehepaares seien bereits ausgefallen und... → mehr lesen

Mittwoch, 5. Juni 2013

Rassismus

Krieg gegen Marihuana ist Krieg gegen Schwarz Ein aktueller Bericht der ACLU (American Civil Liberties Union) über die Inhaftierungen von Amerikanern durch Cannabisverstöße sorgt selbst beim NBC für Aufruhr. Der Krieg gegen Marihuana kostet in der schwarzen Bevölkerung jährlich vier bis achtmal so vielen Menschen die Freiheit, wie in der gleich häufig, wenn nicht... → mehr lesen