Autorarchive: Sadhu van Hemp

Dienstag, 12. September 2017

Polizei bestellt 15 Kilogramm Cannabis

  Verdeckter Ermittler verführt ahnungslose Möchtegerndealer zu schwerer Btm-Straftat       Sadhu van Hemp     Es ist immer wieder die gleiche miese Masche: Ein Lockspitzel sucht sich ein Opfer, das dumm und einfältig genug ist, sich auf einen von der Polizei eingefädelten Cannabis-Deal einzulassen, um prompt hereinzufallen. Dieser faule Polizeitrick wurde Anfang des Jahres drei Kroaten... → mehr lesen

Montag, 11. September 2017

Polizist versorgt Minderjährigen mit Cannabis

    Kommissar feiert Haschgiftorgie mit Sohn seiner Geliebten und kommt mit Bewährungsstrafe davon         Sadhu van Hemp   Auch Polizisten sind manchmal Menschen und haben ein Herz für Kinder, auch wenn es nicht die eigenen sind. Diese Tugendhaftigkeit ist nun einem 47-jährigen Polizeibeamten aus dem nordrhein-westfälischen Hünxe zum Verhängnis geworden, der wegen Einfuhr von Betäubungsmitteln... → mehr lesen

Dienstag, 5. September 2017

Österreichs Staatsrundfunk hetzt gegen Cannabis

    ORF-Website schockt mit Lügen- und Horrorgeschichten aus Kärnten       Eine Kritik von Sadhu van Hemp     Wer Cannabis verteufeln will und dazu ein Argument benötigt, der greift gerne auf Kinder zurück. Hundebabys und Kinder ziehen immer, denn diese Geschöpfe wecken den Beschützerinstinkt im Menschen. Auch die Herren und Damen Journalisten des „Österreichischen Rundfunk“ nutzen... → mehr lesen

Montag, 4. September 2017

Cannabis-Terror im oberfränkischen Münchberg

  Polizei fasst nach umfangreichen Ermittlungen hochgefährlichen Guerilla-Grower       Eine Glosse von Sadhu van Hemp     Um ein Haar wären die 10.000 Einwohner des Städtchens Münchberg einer Umweltkatastrophe zum Opfer gefallen. Dass der Supergau ausblieb und die Bürger überlebten, ist aufmerksamen Mitarbeitern des städtischen Bauhofs zu verdanken, die letzten Dienstag beim Unkraut-Jäten auf einer Verkehrsinsel... → mehr lesen