Autorarchive: Sadhu van Hemp

Dienstag, 13. April 2021

Für immer in unseren Herzen

Günter Amendt * 1939 – † 2011 Wer war dieser Mann, der zusammen mit drei weiteren Passanten 2011 in Hamburg-Eppendorf Opfer eines von einem Raser verursachten Verkehrsunfalls wurde? Fragt man diese Frage, gibt es heute zehn Jahre später entweder nur ein Achselzucken, oder jene beschämende Nachfrage, ob das nicht der von... → mehr lesen

Montag, 12. April 2021

In Nevada legal Cannabis konsumiert – in Dubai verhaftet

Nach positivem Cannabis-Test drohen US-Amerikaner drei Jahre Gefängnis Foto: freeimages stockers9     Dubai ist das Paradies für deutsche Influencer*innen. Dort lässt sich unter Palmen entspannt das eigene Leben vermarkten – ohne nennenswerte Steuern auf sein Einkommen zu zahlen und die Unannehmlichkeiten der deutschen SARS-COV-2-Verordnung zu ertragen. In Dubai ist Partytime für alle,... → mehr lesen

Montag, 5. April 2021

Größter Cannabis-Bust in Berlin seit 1945

Berliner Polizei lässt auf Pressekonferenz Reporter und Pressephotographen an beschlagnahmtem Haschgift schnuppern Mit etwas Verspätung gibt es einen Riesenerfolg der Berliner Drogenfahndung zu vermelden: Am 3. Januar 1964 konnte das Referat B der Berliner Kriminalpolizei rund fünf Kilogramm des gefährlichen Rauschgifts Haschisch sicherstellen. Wie die Polizei ohne Wahrung der Persönlichkeitsrechte des... → mehr lesen

Dienstag, 23. März 2021

Hanfanbau ist Notwehr

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt“ – so steht es geschrieben in Artikel 1 des Grundgesetzes. Doch das schließt nicht alle Menschen ein: Wer es zum Beispiel vorzieht, sich mit dem guten alten Hanf statt mit Alkohol und bunten... → mehr lesen